Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Herz- und Gefäßzentrum Bad Bevensen Kliniken aus Bad Bevensen

Stiftung

Eigentümer

-

Gründung

1200

Mitarbeiter

Das Herz- und Gefäßzentrum Bad Bevensen ist eine medizinische Einrichtung, die sich ausschließlich mit den Disziplinen Herz und Gefäße beschäftigt. Es gehört zu den medizinischen Hochleistungszentren für Herz- und Gefäßmedizin in Deutschland.

Unterteilt ist die Einrichtung in eine Klinik für Kardiologie, eine Klinik für Herz-Thorax-Chirurgie, eine Klinik für Angiologie und eine Klinik für Gefäßchirurgie. Darüber hinaus bietet das Herz- und Gefäßzentrum Bad Bevensen eine Klinik für Radiologie, eine Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin sowie eine Klinik für angiologische Rehabilitation und eine Klinik für kardiologische Rehabilitation.

Beheimatet ist die Einrichtung in der niedersächsischen Stadt Bad Bevensen inmitten der Lüneburger Heide. (tl)

Chronik

Adresse

Herz-Kreislauf-Klinik Bevensen AG

Römstedter Str. 25
29549 Bad Bevensen

Telefon: 05821-82-0
Fax: 05821-82-1666
Web: www.hgz-bb.de

Detlef Gosselk (78)
Dirk Ludemann (59)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.200 in Deutschland
Umsatz: 90 Mio. Euro (2012)
Filialen: 1
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Lüneburg HRB 120245

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.068.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Uelzen
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Gosselk-Stiftung (de)
Typ: Stiftungen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Herz-Kreislauf-Klinik Bevensen AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro