Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hallesche Essig- und Senffabrik aus Bad Dürrenberg

Privat

Eigentümer

-

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Die Hallesche Essig- und Senffabrik (HES) entwickelt neben den namensgebenden Artikeln in erster Linie Kräuter- und Gewürzprodukte.

Die Kräuter, Gewürze und Gewürzmischungen bilden das Kernsortiment von HES. Sie werden in verschiedenen Gebinden, wie Streuern, Mühlen und Beuteln angeboten. Neben klassischen Sorten wie Pfeffer, Rosmarin, Knoblauch und vielen weiteren, werden Mischungen für verschiedene Gelegenheiten entwickelt. Bedient werden dabei verschiedene Geschmacksrichtungen, zum Beispiel exotisch, sauer und scharf.

Ein weiteres Leistungsfeld ist der Bereich Süßspeisen. Das Segment Kochen und Backen hält Gewürze, Backhilfen, Aromen und Lebensmittelfarbe vor. Auch zum Leistungsumfang zählen Pudding-, Dessert- und Götterspeisenpulver. Essig, Soßen und Senf bilden einen kleineren Sortimentsbereich. Weitere Würzmittel wie Kapern, Meerrettich und Worcester-Sauce runden die Angebotsvielfalt ab. Vermarktet werden die Produkte unter den Markennamen HES Gewürze sowie auch unter dem Lebensmittelnamen mit dem Zusatz Hallesch, so zum Beispiel Hallescher Senf.

Das Unternehmen wurde Ende des 19. Jahrhunderts in Sachsen-Anhalts fünftgrößter Stadt Halle an der Saale gegründet. Zu DDR-Zeiten wurde der Betrieb enteignet, im Zuge der Wiedervereinigung in eine GmbH umgewandelt. Der Name blieb bestehen, auch wenn Senf einige Zeit nicht im Angebotsumfang enthalten war.

Im Jahre 1994 wurde der heutige Sitz in Bad Dürrenberg, südlich von Halle bezogen. Die Angebote im Bereich Süßspeisen und Nährmittel zum Kochen und Backen gehören seit 2004 mit zum Leistungsumfang. (bi)

Chronik

Adresse

Hallesche Essig- und Senffabrik GmbH

Gewürzstr. 6
06231 Bad Dürrenberg

Telefon: 03462-5400-00
Fax: 03462-5400-13
Web: www.hes-gewuerze.com

Sören Waltz (27)

Ehemalige:
Jens Grünberg () - bis 30.07.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Stendal HRB 204368

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.600 Euro
Rechtsform:
UIN: DE139602381
Kreis: Saalekreis
Region:
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Gesellschafter:
Staudenmayer Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Hallesche Essig- und Senffabrik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro