Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hörmann Automotive Components Autozulieferer aus Ginsheim-Gustavsburg

Privat

Eigentümer

1859

Gründung

900

Mitarbeiter

Hörmann Automotive Components konzentriert sich auf die Produktion hochwertiger Chassis, Karosserie- und Anbauteile für die LKW- und PKW-Fertigung.

Hörmann Automotive Components entstand 2007 durch Ausgliederung der Geschäftseinheit Pressteile der MAN in Gustavsburg in eine eigenständige Gesellschaft. Hörmann hat im Jahr 2005 bereits das MAN-Werk Penzberg mehrheitlich übernommen.

Gesellschafter sind die Hörmann Industrie-Beteiligungs-GmbH mit 60 Prozent und die MAN Nutzfahrzeuge mit 40 Prozent beteiligt. ()

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Hörmann Gruppe)

Adresse

Hörmann Automotive Gustavsburg GmbH

Ginsheimer Str. 2
65462 Ginsheim-Gustavsburg

Telefon: 06134-588-0
Fax: 06134-588-501
Web: www.hoermann-gustavsburg.eu

Stefan Kuhn ()
Lothar Becker (45)

Ehemalige:
Gerhard Schneider () - bis 07.01.2016
Andreas Meyer () - bis 01.07.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 900 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1859

Handelsregister:
Amtsgericht Darmstadt HRB 86075

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE254992655
Kreis: Groß-Gerau
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
1. Hörmann Gruppe (de)
2. MAN (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Hörmann Automotive Gustavsburg GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro