Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hörmann Automotive Components Autozulieferer aus Ginsheim-Gustavsburg

Privat

Eigentümer

1859

Gründung

900

Mitarbeiter

Hörmann Automotive Components konzentriert sich auf die Produktion hochwertiger Chassis, Karosserie- und Anbauteile für die LKW- und PKW-Fertigung.

Hörmann Automotive Components entstand 2007 durch Ausgliederung der Geschäftseinheit Pressteile der MAN in Gustavsburg in eine eigenständige Gesellschaft. Hörmann hat im Jahr 2005 bereits das MAN-Werk Penzberg mehrheitlich übernommen.

Gesellschafter sind die Hörmann Industrie-Beteiligungs-GmbH mit 60 Prozent und die MAN Nutzfahrzeuge mit 40 Prozent beteiligt. ()

Chronik

2017 MAN verkauft seinen Anteil an Hörmann

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Hörmann Gruppe)

Adresse

Hörmann Automotive Gustavsburg GmbH

Ginsheimer Str. 2
65462 Ginsheim-Gustavsburg

Telefon: 06134-588-0
Fax: 06134-588-501
Web: www.hoermann-gustavsburg.eu

Stefan Kuhn ()
Lothar Becker (46)

Ehemalige:
Gerhard Schneider () - bis 07.01.2016
Andreas Meyer () - bis 01.07.2015

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 900 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1859

Handelsregister:
Amtsgericht Darmstadt HRB 86075

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE254992655
Kreis: Groß-Gerau
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Hörmann Gruppe (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: