Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hoppecke Autozulieferer aus Brilon

Privat

Eigentümer

1927

Gründung

700

Mitarbeiter

Hoppecke Batterien verfügt im Industriebatteriegeschäft über die breiteste Produktpalette mit eigener Blei-Säure und alkalischer Batteriefertigung.

Hoppecke entwickelt, produziert, vermarktet und wartet weltweit Kundenspezifische Energiesysteme in den Märkten Flurförderzeuge, fahrerlose Transportsysteme, Bahnen, IT, Telekom und unterbrechungsfreie Stromversorgung.

Mit der Metallhütte Hoppecke GmbH & Co. KG betreibt das Unternehmen eine Wiederaufbereitung von Altbatterien.

Auslandsaktivitäten: Seit 1999 Fertigung in China und seit 2000 Fertigung in den USA; 16 Tochtergesellschaften weltweit.

Gegründet wurde das Unternehmen 1927 von Carl Zoellner. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: BAE Berliner Batterie.

Chronik

1927 Gegründet durch Carl Zoellner
1976 Bau einer eigenen Metallhütte für das Blei-Recycling

Adresse

Accumulatorenwerke Hoppecke
Carl Zoellner & Sohn GmbH
Bontkirchener Str. 1
59929 Brilon

Telefon: 02963-61-0
Fax: 02963-61-449
Web: www.hoppecke.de

Dr. Marc Zoellner ()

Ehemalige:
Dr. Marc Zoellner ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 700 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1927

Handelsregister:
Amtsgericht Arnsberg HRB 3989

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.500.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE124281666
Kreis: Hochsauerlandkreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Zoellner Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Accumulatorenwerke Hoppecke
Carl Zoellner & Sohn GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro