Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Automotive Interior World Autozulieferer aus Neuensalz

Privat

Eigentümer

1898

Gründung

204

Mitarbeiter

Automotive Interior World, kurz AIW, ist ein Komponentenhersteller für die Automobilindustrie.

Zu den Kernkompetenzen gehören Verkleidungen, Polsterelemente und Abdeckungen für den Fahrzeuginnenraum. Das komplette Sortiment setzt sich aus folgenden Produkten zusammen:
  • Lenksäulenabdeckungen
  • Schalthebel- und Handbremsabdeckungen
  • Haltegriffe und Handbremsgriffe
  • Tür- und Kofferraumverkleidungen
  • Netzwindabweiser
  • Armstützen
  • Sitzbezüge und Kopfstützenbezüge
  • Fuß- und Kofferraummatten
  • Accessoires

Zu den Accessoires zählen zum Beispiel Schlüsseltaschen, Dokumentenmappen und Werkzeugtaschen. Darüber hinaus übernimmt AIW auch klassische Transportlogistik- und Speditionsleistungen aus den Feldern Land-, Luft- und Seefracht, Warenumschlag, Kommissionierung und Zollabfertigung.

Das Unternehmen hat bereits für zahlreiche deutsche und internationale Autobauer beziehungsweise Zulieferer sowie Luftfahrtfirmen gearbeitet. Unter anderem sind das BMW, Landrover, Rolls Royce, Daimler, Mini und Kia, Freudenberg, Magna Steyr, Johnson Controls, Continental und Lear.

Seinen Hauptsitz hat der Autozulieferer in Neuensalz im sächsischen Vogtland. Dort wird nicht nur produziert. Auch ein 5.000 Quadratmeter großes Lager steht auf dem Firmengelände. Zwei weitere Fertigungsstandorte in Sachsen sind das ebenfalls im Vogtland gelegene Markneukirchen und Delitzsch. Dazu kommen zwei Tochtergesellschaften im Ausland im russischen Kaliningrad und in Cadca in der Slowakei.

Das Unternehmen kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, die 1898 mit der Gründung eines Fuhrunternehmens begann. Daraus entwickelte sich 1989 eine Spedition. Erst 1991 startete man in Markneukirchen mit der Fertigung von Interieurteilen für die Automobilbranche. Die erste Auslandsniederlassung entstand 1999 in Kaliningrad. Seit 2005 trägt das Unternehmen, das vorher M&H hieß, seinen aktuellen Namen. (sc)

Chronik

1898 Gegründet als Fuhrunternehmen
1991 Beginn der Fertigung von Interieurteilen

Adresse

Automotive Interior World
GmbH & Co. KG
Bahnhofstr. 5
08541 Neuensalz

Telefon: 03741-4186-0
Fax: 03741-4186-60
Web: www.interior-world.com

Peter Meinel (57)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 204 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1898

Handelsregister:
Amtsgericht Chemnitz HRA 3662
Amtsgericht Chemnitz HRB 16348

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Vogtlandkreis
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Peter Meinel (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Automotive Interior World
GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro