Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Karl Möbelindustrie aus Fahrenzhausen

Privat

Eigentümer

1935

Gründung

100

Mitarbeiter

Andreas Karl ist Möbelbauer mit dem Schwerpunkt Arbeitsplatzgestaltung für industriellen Bedarf.

Das Unternehmen stellt branchenspezifische Arbeitsplätze her, die in erster Linie Effizienz und Sicherheit schaffen sollen. Mit dem Augenmerk auf Ergonomie, Funktionalität und Design wird Arbeitsplätzen eine ausschlaggebende Wichtigkeit im Arbeitsalltag zugesprochen.

In den hauseigenen Abteilungen für Entwicklung, Konstruktion und Fertigung werden bedarfsgerechte Konzeptionen folgender Bereiche umgesetzt:
  • Arbeitsplatzsysteme
  • Transfersysteme
  • Mess- und Prüftechnik

Die Arbeitsplatzsysteme sind durch ihre einzelnen Module individuell gestaltbar. Mit einer Bandbreite an Elementen und Zubehör kann bedarfsorientiert eingerichtet werden. Andreas Karl liefert Transfersysteme für verkettete Arbeitsprozesse. Die Produktionslinien Verkettungs- und Transfermodule, Ausschleusungen und Rückführung, Rollenleisten für Transportbehälter und Röllchenleisten für Werkstückträger sind kompatibel und somit flexibel nach Kundenwünschen gestaltbar.

Funktionsmodule und Einbauten für das Segment Mess- und Prüftechnik sollen in erster Linie Einheitlichkeit und Übersichtlichkeit bieten. Des Weiteren sind sie jedoch auch so geplant, dass sie bei wechselnden Anforderungen variierbar sind. Ein weiterer Leistungszweig sind Lieferprogramme für Rollcontainer, Holzschränke und Stahlschränke.

Zu den Kunden von Andres Karl gehören namhafte europäische Unternehmen, wie zum Beispiel die BMW-Gruppe, e-plus, Leica, Osram, Philips, Sennheiser, Siemens und Zeiss.

Das Familienunternehmen wurde 1935 von Andreas Karl als Handwerksbetrieb für Elektroinstallationen gegründet. Heute wird es in dritter Generation geführt. Der Stammsitz befindet sich im oberbayrischen Fahrenzhausen im Landkreis Freising. (bi)

Chronik

Adresse

Andreas KARL GmbH & Co. KG

Hauptstr. 26
85777 Fahrenzhausen

Telefon: 08133-17-0
Fax: 08133-17-11
Web: www.karlnet.de

Andreas F. Karl ()
Wolfgang Karl ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1935

Handelsregister:
Amtsgericht München HRA 42275
Amtsgericht München HRB 60963

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE128095333
Kreis: Freising
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Karl Fahrenzhausen Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Andreas KARL GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro