Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

KD-Bank für Kirche und Diakonie
aus Dortmund
Download Unternehmensprofil

> 139 Mitarbeiter

> 1927 Gründung

> Kirchlich Eigentümer

Bank für Kirche und Diakonie eG

- KD-Bank

Schwanenwall 27

44135 Dortmund

Kreis: Dortmund

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0231-58444-0

Fax: 0231-58444-161

Web: www.kd-bank.de

Gesellschafter

Diakonie (Evangelische Kirche)
Typ: Kirchlich
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kontakte

Vorstand
Dr. Ekkehard Thiesler
Jörg Moltrecht
Ilona Pollach
Dagmar Klüter
Die KD-Bank für Kirche und Diakonie ist ein genossenschaftlich organisiertes Geldinstitut mit christlichen Wurzeln.

Sie ist in Form einer Universalbank organisiert, bietet also alle gängigen Finanzdienstleistungen von der Kontoführung bis zur Kreditvergabe und Altersvorsorge an. Im Mittelpunkt der Tätigkeiten stehen persönliche und unabhängige Beratungen der Kunden direkt vor Ort. Darüber hinaus veranstaltet die KD-Bank regelmäßig Seminare zu finanzrelevanten Themen, aber auch zu den Bereichen Kirche und Diakonie.

Als Genossenschaftsbank ist die KD-Bank in besonderer Weise ihren Mitgliedern verpflichtet, weshalb sie deren finanzielle Förderung und Betreuung auch in den Vordergrund stellt. Denn diese sind auf Grund des Genossenschaftsprinzips zugleich auch über Institutionen aus Kirche und Diakonie Teilhaber der Bank.

Sie ist außerdem auch wie bundesweit mehr als 1.200 genossenschaftliche Schwesterinstitute im Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken organisiert. Dadurch kann sie die Vorteile eines flächendeckenden großen Verbundes mit allen Möglichkeiten nutzen.

Der gemeinnützige Gedanke, dem alle genossenschaftlichen Betriebe verpflichtet sind, zeigt sich darüber hinaus auch durch das Engagement für verschiedene regionale Projekte und gesellschaftlich-sozial oder kulturell tätige Einrichtungen. Dafür gründete sie 1995 die BKD-Stiftung in Duisburg, die seit 2006 als KD-Bank-Stiftung firmiert.

Hauptverwaltungssitz des Geldinstituts ist Dortmund. Weitere Niederlassungen werden in Münster, Magdeburg, Duisburg und Berlin unterhalten.

Als erste evangelische Kirchenbank führte die KD-Bank Anfang 2008 einen Nachhaltigkeitsfilter für ihre Wertpapieranlagen ein. Dafür kauft sie extern Daten von Unternehmen ein, die dann zu einer Ratingnote in Bezug auf die Berücksichtigung nachhaltiger Kriterien verdichtet werden. Auf dieser Grundlage legt die Bank dann ihre Gelder zum Beispiel in Kindergärten, Krankenhäusern oder Bio-Plantagen an.

Die KD-Bank steht in der Tradition der ersten evangelischen Darlehensgenossenschaften, die 1927 in Münster und Magdeburg unter Mithilfe so prominenter Personen wie Pastor Martin Niemöller ins Leben gerufen worden sind. (sc)


Suche Jobs von KD-Bank für Kirche und Diakonie
aus Dortmund

Chronik

Branchenzuordnung

64.19 Kreditinstitute (ohne Spezialkreditinstitute)
wer-zu-wem Kategorie: Volksbanken & Raiffeisenbanken

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Diakonie)

Güstrower Werkstätten in 18273 Güstrow () Rheinische Gesellschaft für Innere Mission und Hilfswerk in 42799 Leichlingen () Diakonissenkrankenhaus in 01099 Dresden () Hospital zum Heiligen Geist in 22391 Hamburg () Diakoniekrankenhaus Chemnitzer Land in 09232 Hartmannsdorf () Kliniken im Theodor-Wenzel-Werk in 14129 Berlin () Ev. Krankenhaus Ludwigsfelde-Teltow in 14974 Ludwigsfelde () Diako Flensburg in 24939 Flensburg () Ev. Krankenhaus Oldenburg in 26122 Oldenburg (Oldenburg) () Diako Bremen in 28239 Bremen () Ev. Krankenhaus Göttingen-Weende in 37075 Göttingen () Florence Nightingale Krankenhaus in 40489 Düsseldorf () Evangelisches Krankenhaus Mettmann in 40822 Mettmann () Ev. Krankenhaus Herne-Mitte in 44623 Herne () Evangelische Kliniken Gelsenkirchen in 45879 Gelsenkirchen () Krankenhaus Bethanien Moers in 47441 Moers () Diakonie Klinikum Jung-Stilling in 57074 Siegen () Diakonie Ruhr in 44787 Bochum () Krankenhaus Sachsenhausen in 60594 Frankfurt am Main () Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer in 67346 Speyer () Diakoniekrankenhaus Mannheim in 68163 Mannheim () Diakonie-Klinikum Stuttgart in 70176 Stuttgart () Das Diak: Klinikum in 74523 Schwäbisch Hall () Cnopfsche Kinderklinik in 90419 Nürnberg () Diakoniewerk Westsachsen in 08371 Glauchau () DG Kappeln in 24376 Kappeln () Kurhessisches Diakonissenhaus Kassel in 34119 Kassel () Stiftung Carolinenheim Apolda in 99510 Apolda () Diakonie Baden in 76137 Karlsruhe () Diakonie Neuendettelsau in 91564 Neuendettelsau () Diakonie Freiberg in 09599 Freiberg () Diakonie Stiftung Salem in 32423 Minden () Diakonie Dresden in 01099 Dresden () Diakonie Erzgebirge in 08301 Aue-Bad Schlema () Diakonie Hochfranken in 95028 Hof () Diakonie Leipzig in 04105 Leipzig () Stephanus-Stiftung in 13086 Berlin () Hephata Hessisches Diakoniezentrum in 34613 Schwalmstadt () Diakoniewerk Essen in 45136 Essen () Diakonisches Werk BO in 12163 Berlin () Diakonie Bremen in 28195 Bremen () Diakonie Köln in 50678 Köln () Diakonie Düsseldorf in 40233 Düsseldorf () Kreisdiaokonisches Werk Stralsund in 18437 Stralsund () Rotenburger Werke in 27356 Rotenburg (Wümme) () BHZ Stuttgart in 70567 Stuttgart () Diakonie Mark-Ruhr in 58095 Hagen () Mariaberg in 72501 Gammertingen () Diakonische Werk an der Saar in 66540 Neunkirchen (Saar) () Nieder-Ramstädter Diakonie in 64367 Mühltal ()

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 35.172.233.2 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog