Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

KHW Schwenda Sportartikelhersteller aus Geschwenda

Privat

Eigentümer

1948

Gründung

97

Mitarbeiter

KHW Geschwenda ist der größte Hersteller und Marktführer von Kunststoffschlitten und Marktführer in diesem Segment. 70 Prozent aller Rodelschlitten gehen in den Export.

Das Unternehmen wurde 1948 gegründet. ()

Chronik

1948 Gründung einer Einkaufs- und Liefergenossenschaft des Holzhandwerks
1958 Produktionsgenossenschaft der Holzwarenhersteller
1970 PGH Thüringer Wald
1972 VEB Rennsteig-Sportgeräte
1976 Kombinat Sportgeräte Schmalkalden
1990 Reprivatisierung

Adresse

KHW Kunststoff- und
Holzverarbeitungswerk GmbH
Alte Lage 1a
98716 Geschwenda

Telefon: 036205-749-0
Fax: 036205-749-34
Web: www.khw-geschwenda.de

Ralf Groteloh (61)

Ehemalige:
Dieter Fischer ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 97 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1948

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRB 110468

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 565.131 Euro
Rechtsform:
UIN: DE150931430
Kreis: Ilm-Kreis
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:

Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
KHW Kunststoff- und
Holzverarbeitungswerk GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro