Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kreiskrankenhaus Prignitz Kliniken aus Perleberg

Kommunal

Eigentümer

2003

Gründung

570

Mitarbeiter

Das Kreiskrankenhaus Prignitz ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und gleichzeitig Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät Rostock. Die Einrichtung stellt die medizinische und pflegerische Versorgung der Bevölkerung im Nordwesten Brandenburgs sicher. Der Sitz des Hauses befindet sich in Perleberg an der Elbe.

Das medizinische Leistungsspektrum verteilt sich auf acht Fachabteilungen. Das Operative Zentrum bietet eine Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin, Chirurgie, eine Urologie und eine Gynäkologie. Das Medizinische Zentrum hat sich auf die Kinder- und Jugendmedizin, die Neurologie sowie die Innere Medizin spezialisiert. Im Psychiatrischen Zentrum sind eine Psychiatrie, eine Tagesklinik und eine Psychiatrische Institutsambulanz angesiedelt.

Neben den medizinischen Leistungen bietet die Einrichtung zahlreiche Serviceleistungen. Dazu zählen ein Seelsorgedienst, ein Case-Management für die optimale Versorgung und Pflege im Übergang vom Krankenhaus in die Häuslichkeit des Patienten sowie eine Ernährungsberatung.

Die geschichtlichen Wurzeln des noch recht jungen Krankenhauses liegen im Jahr 1996. Da es während der Bauphase im August 2002 zur Hochwasserkatastrophe kam, wurde der Neubau vorübergehend als sogenannte Katastrophenstation für hilfsbedürftige Personen in Betrieb genommen.

Zum eigentlichen Einzug kam es im Jahr 2003. Im Jahr 2010 fanden in der Einrichtung mehr als 360 Betten Platz. Rund 570 Mitarbeiter waren in jenem Jahr im Kreiskrankenhaus Prignitz angestellt. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Landkreis Prignitz)

Adresse

Kreiskrankenhaus Prignitz gGmbH

Dobberziner Str. 112
19348 Perleberg

Telefon: 03876-30-30
Fax: 03876-30-3313
Web: www.krankenhaus-prignitz.de

Karsten Krüger (52)
Sandra Ludenia (42)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 570 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 2003

Handelsregister:
Amtsgericht Neuruppin HRB 4981

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.022.600 Euro
Rechtsform:
UIN: DE196738087
Kreis: Prignitz
Region:
Bundesland: Brandenburg

Gesellschafter:
Landkreis Prignitz (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Kreiskrankenhaus Prignitz gGmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro