Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kloska Gruppe Technischer Grosshandel aus Bremen

Privat

Eigentümer

1981

Gründung

750

Mitarbeiter

Die Kloska Group ist ein Dienstleistungsunternehmen und Systemlieferant für Schifffahrt und Werften, Industrie, Baugewerbe und Handwerk. Gerade im maritimen Markt ist das Unternehmen einer der führenden Anbieter ganzheitlicher logistischer Dienstleistungen - sowohl in Europa als auch in Übersee.

Das Unternehmen bietet seinen Kunden Produkte aus den Bereichen Arbeitsschutz, Hitzeschutz, Betriebseinrichtung, C-Teile-Management, chemisch-technische Produkte sowie Artikel aus dem Bereich Dichtungstechnik und technische Kunststoffe. Ferner steht das Unternehmen für ein breites Spektrum an Lösungen für Hebetechnik, Lastaufnahmemittel und Kranseile, Hydraulik, Netzherstellung sowie für Schlauch- und Armaturentechnik.

Ein wesentliches Standbein des Unternehmens ist der Bereich Logistik und Luftfracht. Die Firmengruppe ist Partner für Transport, Umschlag und Lagerung von Gütern jeder Art. Darüber hinaus bietet die Kloska Group Schiffs- und Werftbedarf. Hierfür können mehr als 130.000 Lagerartikel bereitgehalten und kurzfristig geliefert werden.

Aber auch das Thema Windkraft spielt eine wichtige Rolle bei der Kloska Group. Sie ist Zulieferer bei Rotorblattfertigungen sowie für Hersteller von Windkraftanlagen und Service- und Montageunternehmen. Hinzu kommen zahlreiche Produkte, wie Werkzeuge, Arbeitsschutz und Sonderlösungen in den Bereichen Hydraulik und Hebetechnik bis hin zur Offshore-Personenschutzausrüstung.

In der Produktsparte Industriebedarf steht unter anderem Schlauchtechnik bereit. Darunter fallen Gummi-PVC-Wasser-Schläuche, Trinkwasserschläuche, Flachschläuche für Trinkwasser, Trinkwasserkupplungen, Gummi-Flachschläuche, Dampfschläuche, Vielzweckschläuche, Öl- und Kraftstoffschläuche sowie Chemieschläuche.

Ebenso fest im Portfolio verankert sind Kunststoff-Halbzeuge. Beispielhaft hierfür sind PMMA-Polymetylmethacrylat, Acrylglas, PC-Polycarbonat, Verbundplatten, Folien und Noppenbahnen. Hinzu kommen detektierbare Produkte, wie beispielsweise Kopfhauben, Schaber, Gummiplatten, Förderbänder, Kugelschreiber, Überschuhe und Haarnetze.

Nicht zuletzt haben Armaturen und Druckluft einen hohen Stellenwert im Produktsortiment. Hierzu zählen Schlauchverschraubungen, Kugelhähne, Schnellkupplungen, Sandstrahlkupplungen und Ventile. Abgerundet wird das weit gefächerte Portfolio durch technische Gummiwaren, wie Rampen- und Arbeitsplatzmatten, sowie durch Antriebstechnik. Produktbeispiele hierfür sind Schmalkeilriemen, Zahnriemen, Doppelzahnriemen und Kraftbänder.

Die Anfänge des Unternehmens liegen in den frühen 1980er Jahren. 1981 wurde das Unternehmen von Uwe Kloska als technischer Ausrüster für Industrie, Schifffahrt, Werften und Baugewerbe ins Leben gerufen. Im Laufe der Jahre kamen weitere Firmen zu der Unternehmensgruppe hinzu. So zum Beispiel die Firma Görmer mit Spezialisierung auf Vulkanisation und Gummitechnik.

Kennzeichnend für das Jahr 1989 war die Übernahme der auf Segelmacherei und Taklerei spezialisierten Firma Albert Schmele aus Brake. Zudem kam es zur Gründung der Firma Uwe Kloska Technik und Service. 1993 erwarb und integrierte man die Firma SVR Schiffsversorgung Rostock. Das Jahr 1994 stand für Expansion, denn in Polen wurde als erster polnischer Standort das Unternehmen Neptun Ship Service ins Leben gerufen.

Während im Jahr 1996 die Firma Thomsen und Co zur Firmengruppe hinzukam, schloss sich drei Jahre später das Unternehmen DMR Kloska Technik der Firmengruppe an. Mittlerweile besteht die Firmengruppe aus 20 Unternehmen mit mehr als 750 Mitarbeitern.

Ebenso zu Gruppe zählen:

ASK Kloska
Die Segelmacherei und Taklerei Albert Schmele fertigt Bootsverdecke, Sprayhoods, Yachtsegel und Sonnenschutzeinrichtungen. Darüber hinaus werden auch Tauwerke, Drahtseile, Yacht- und Bootszubehör und technische Konfektionierungen angeboten.
Das technische Handelsunternehmen produziert auch Produkte für die persönliche Schutzausrüstung. Die Zentrale befindet sich in Wilhelmshaven. Hinzu kommen Niederlassungen in Leer und Emde.

Basté und Lange
Der Hamburger Schiffsausrüster mit Niederlassungen in Wien und Kapstadt beliefert Kreuzfahrtschiffe und 100 Frachtschiffe weltweit mit Proviant und technischer Schiffsausrüstung. Basté & Lange wurde 1938 gegründet und gehört seit 2004 zur Kloska Gruppe.

MSS Maschinenbau und Schiffstechnik
In Lübeck befindet sich ein weiterer Reparaturbetrieb der Kloska-Gruppe. Die Firma MSS bietet Serviceleistungen im Bereich des Vertriebs, der Reparatur, der Wartung, der Instandhaltung und der Instandsetzung von Motoren, Maschinen, Apparaten und Metallteilen speziell auf dem Sektor der Schiffstechnik.

Bama Werkzeug- und Maschinenhandel
In Stralsund betreibt Kloska ein technisches Warenhaus, das eine große Bandbreite an Werkzeugen, Maschinen, Normteilen, Baubeschlägen und Arbeitssschutzbekleidung bietet.

Ocean Clean
Das Spezialunternehmen entwickelt und fertigt hochwertige biologische
Schiffskläranlagen und Bilgenwasserentöler.

SVR Schiffsversorgung Rostock
Der Rostocker Schiffsausrüster bietet neben Proviant auch eine breite Palette an technischer Schiffsausrüstung. Seit 1993 gehört der SVR mit seiner Zentrale am Rostocker Hafen und Niederlassungen in Bremen und St. Petersburg zur Kloska Gruppe. In Rostock unterhält die DMR Kloska Technik auch einen Reparaturservice.

Thomsen und Co Engine Power Systems
Das technische Wartungsunternehmen bietet Beratung im Bereich Schiffshauptmotoren und Ersatzteile. Montagen können weltweit vor Ort vorgenommen werden. Neben der Hauptniederlassung auf dem Gelände der Bremer Vulkan Werft gibt es noch eine Niederlassung in Hamburg-Altona sowie die EPS Engine Power Systems in Beesten, die einen umfangreichen Service rund um den Gasmotor bietet.

Darüber hinaus bestehen die Tochterfirmen:
  • Kloska Technical Marine Sales
  • Kloska Lagerung und Logistik
  • MK Reinigungstechnik
  • M und E Motoren- und Energietechnik und Co
  • Travemünde Transit und Co
  • Vets Shipstores NV

Ihren Sitz hat die Unternehmensgruppe in der Hansestadt Bremen. (tl)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Emder Schiffsausrüstung, HMS.

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Kloska Familie)

Adresse

Uwe Kloska GmbH Technischer Ausrüster

Pillauer Str. 15
28217 Bremen

Telefon: 0421-61802-0
Fax: 0421-61802-20
Web: www.kloska.com

Uwe Kloska ()
Nadine Kloska (38)

Ehemalige:
Uwe Kloska ()
Ocean Clean GmbH, 18069 Rostock
 0381-811-2930

BAMA Werkzeug und Maschinenhandel GmbH, 18439 Stralsund
 03831-2827-0

Basté & Lange GmbH, 21129 Hamburg
 040-781109-0

MSS Maschinenbau Service Scholz, 23569 Lübeck
 0451-300964-0

ASK Kloska GmbH, 26388 Wilhelmshaven
 04421-77438-0

Thomsen & Co, 28755 Bremen
 0421-620395-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 750 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1981

Handelsregister:
Amtsgericht Bremen HRB 12908

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 51.129 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811330513
Kreis:
Region:
Bundesland: Bremen

Gesellschafter:
Kloska Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Uwe Kloska GmbH Technischer Ausrüster

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro