Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Koinor Möbelindustrie aus Michelau

Privat

Eigentümer

1953

Gründung

383

Mitarbeiter

Koinor stellt Polstermöbel mit dem Schwerpunkt auf Sofagarnituren her.

Bestimmt werden die Produkte durch hochwertige Qualität bei so gering wie möglich gehaltenen Preisen. Für die Fertigung der Sofas und Sessel werden ausgesuchte Bezüge aus Leder oder pflegefreundlichen Textilstoffen verwendet. Bei einem modernen Design sollen sie gleichzeitig formschön, komfortabel und funktional sein.

Das Sortiment besteht aus einem breiten Spektrum von Möbeln aus den Bereichen:
  • Sofas
  • Dinner Sofas
  • Sessel
  • Stühle
  • Tische und
  • Verschiedenes wie Teppiche und Kissen

Seinen Hauptsitz mit angeschlossener Produktionsstätte hat Koinor in Michelau in Oberfranken. Ein zweiter Standort mit Bezugszuschneiderei und Näherei befindet sich in Maroldsweisach. In Weismain wird neben einer Näherei und Zuschneiderei auch ein Lederlager betrieben. Beide Orte befinden sich ebenfalls in Franken.

Täglich werden mehr als zweihundert Garnituren gefertigt, die an Möbelhäuser in etwa dreißig Ländern geliefert werden. Die Exportquote liegt dabei bei knapp einem Drittel.

Gegründet wurde das Unternehmen 1953 in Michelau von Horst Müller, nachdem dieser bereits drei Jahre lang mit einem Freund Sofas im Vorkriegslook fertigte und dazu einen Kiosk betrieb. 1974 entwickelte man für die Kaufhausgruppe Horten die erste Ledergarnitur, die sich zunächst jedoch vor allem in den Niederlanden verkaufte. In diesem Zuge begann auch die Arbeit mit Designern um vom nun unmodernen Vorkriegslook wegzukommen.

1992 veräußerte Müller sein Unternehmen an mehrere leitende Mitarbeiter. Seitdem gab es verschiedene Wechsel bei den Gesellschaftern. Nach wie vor handelt es sich aber um Einzelpersonen, die auch in irgendeiner Position im Unternehmen tätig sind.

Der Name des Unternehmens ist abgeleitet vom Koh-i-noor, einem der wohl berühmtesten Diamanten der Welt. Dadurch sollen Assoziationen zu Top-Qualität, Schönheit, Formgebung und Werthaltigkeit geweckt werden. (sc)

Chronik

Adresse

KOINOR Polstermöbel GmbH & Co. KG

Landwehrstr. 14
96247 Michelau

Telefon: 09571-892-0
Fax: 09571-83310
Web: www.koinor.com

Gerd Bissinger ()
Michael Schulz ()
Bernd Dahm ()
Rainer Thiele (50)

Ehemalige:
Bernd Dahm ()
Gerd Bissinger ()
Michael Schulz ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 383 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1953

Handelsregister:
Amtsgericht Coburg HRA 3277
Amtsgericht Coburg HRB 1904

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE811119812
Kreis: Lichtenfels
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Bissinger/Schulz (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
KOINOR Polstermöbel GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro