Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kolls Bäckereien aus Bönningstedt

Privat

Eigentümer

1962

Gründung

160

Mitarbeiter

Die Bäckerei Kolls betreibt 22 Filialen in Quickborn, Pinneberg und Umgebung sowie im Nordwesten von Hamburg mit insgesamt 160 Mitarbeitern.

Die Produkte werden aus selbst hergestelltem Natursauerteig, frischen Rohstoffen aus der Region und Mehl aus Schleswig-Holstein in Bioland-Qualität gebacken. Dabei hat die Familie Kolls eine besondere Form des Backens wieder aufleben lassen: das Backen im Holzbackofen.

Das Ehepaar Heinrich und Christa Kolls eröffnete 1962 in Neumünster ihre Bäckerei. Das Unternehmen wird seit 1994 von Tochter Susanne und Sohn Rainer geführt. (ak)

Chronik

1962 Gegründet von Heinrich Kolls
1994 Übernahme durch Susanne Behnke-Schoos, geborene Kolls, und Rainer Kolls

Adresse

Bäckerei Konditorei Kolls GmbH

Nordring 7
25474 Bönningstedt

Telefon: 040-556941-0
Fax: 040-556941-20
Web: www.kolls-baeckerei.de

Rainer Kolls ()
Susanne Behnke-Schoos (54)

Ehemalige:
Ernst Kolls () - bis 01.11.2013
Ernst Heinrich Kolls ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 160 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 21
Gegründet: 1962

Handelsregister:
Amtsgericht Pinneberg HRB 2261 PI

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 68.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Pinneberg
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
Kolls Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bäckerei Konditorei Kolls GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro