Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kravag Versicherungsgesellschaften aus Hamburg

Genossen

Eigentümer

1950

Gründung

450

Mitarbeiter

Kravag ist eine bundesweit agierende Versicherungsgesellschaft.

Sie ist unterteilt in drei rechtlich selbstständige Bereiche. Das sind die:
  • Kravag-Logistic Versicherungs-Aktiengesellschaft
  • Kravag-Allgemeine Versicherungs-Aktiengesellschaft
  • Kravag-Sach Versicherung des Deutschen Kraftverkehrs

Die Kravag-Logistic ist als Spezialversicherer zuständig für die Versicherung von Lkw, Sattelzugmaschinen, Bussen und Nutzfahrzeugen aller Art. Zudem werden Transportversicherungen für Land-, Wasser- und Luftwege angeboten. Die Policen reichen von einfachen Kraftfahrt-Haftpflichtversicherungen bis zu maßgeschneiderten Lösungen.

Bei der Kravag-Allgemeine ist man auf den Bereich der privaten Kfz-Versicherung ausgerichtet. Neben den Standardprodukten werden auch hier individuelle Konzeptionen und eine Reihe von Zusatzleistungen offeriert.

Die Kravag-Sach ist zum einen für das Segment der Unfallversicherung verantwortlich. Zum anderen fungiert sie als Muttergesellschaft der gesamten Kravag-Gruppe. Alle drei Teilbereiche sind unter derselben Adresse in Hamburg ansässig.

Dazu kommt als Partnergesellschaft die ebenfalls in Hamburg sitzende Kravag Umweltschutz und Sicherheitstechnik. Sie kümmert sich nicht nur um technisches Schadensmanagement in den Bereichen Agrar, Bau und Umwelt, sondern berät auch gewerbliche Kunden in technischen Fragen, vermittelt Spezialisten und führt alle Verhandlungen mit Dritten.

Gegründet wurde die Kravag 1950 in Hamburg von sieben Straßenverkehrs-Genossenschaften als Kraftfahrzeugversicherung. Ab 1969 erweitert sie ihr Portfolio um Sach-, Haftpflicht- und Unfallversicherungen. Das Segment für Umweltschutz und Sicherheitstechnik nahm 1989 seinen Betrieb auf.

1996 beteiligt sich die Kravag an der R+V Rechtsschutzversicherung und an der R+V Krankenversicherung. Ein Jahr später startet die Kravag-Allgemeine. 1999 wird gemeinsam mit der R+V Allgemeine die Kravag-Logistic gegründet. Zudem schließt sich die Kravag der R+V an. Die R+V Versicherung ist Teil der genossenschaftlichen Finanzgruppe des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken. (sc)

Chronik

1950 Gründung der Kravag-Versicherung
1996 Übernahme durch die R+V

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (VR Gruppe R+V Versicherung)

Adresse

KRAVAG-ALLGEMEINE
Versicherungs-Aktiengesellschaft
Heidenkampsweg 102
20097 Hamburg

Telefon: 040-23606-0
Fax: 040-23606-4366
Web: www.kravag.de

Dr. Edgar Martin (59)
Michael Busch (55)
Jan Dirk Dallmer (44)
Heinz-Jürgen Kallerhoff (63)

Ehemalige:
Bernd-Michael Melcher ()
Bernhard Meyer ()
Dr. Edgar Martin ()
Heinz-Jürgen Kallerhoff ()
Tassilo Sigg ()

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 450 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet: 1950

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 64830

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 7.800.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE183895556
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
VR Gruppe R+V Versicherung (de)
Typ: Genossenschaften
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: