Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Krono Original
Raumausstatter aus Bischweier
Download Unternehmensprofil

> 250-499 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 1897 Gründung

> Familien Eigentümer

Kronoflooring GmbH

Kuppenheimer Str. 30

76476 Bischweier

Kreis: Rastatt

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07222-408357

Fax: 07222-407799

Web: www.krono-original.com

Gesellschafter

Kronogruppe (Schweiz)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Mannheim HRB 702433
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.500.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE212270676

Kontakte

Geschäftsführer
Markus Oberbauer
David Brenner
Die Firma Krono Original ist spezialisiert auf Laminat.

Im Fokus des Unternehmens aus Baden-Württemberg mit Sitz in Bischweier stehen Fußboden-Dekore. Das Programm umfasst verschiedene Holzarten in Motiven von Edel bis zu Vintage. Offeriert werden diverse Ausführungen wie Krono Xonic als Landhausdiele als Stonewashed Eiche oder die Fliese Porcini. Ferner gibt es die Lösungen Rocky Mountain Way sowie True Grit.

Die Muttergesellschaft Kronospan hat den Sitz in Nikosia auf Zypern. Es handelt sich um den weltgrößten Produzenten von Verkleidungselementen auf Holzbasis. Zudem werden unter der Marke Cronochem auch Chemikalien angeboten. Besitzer ist die Gründerfamilie Kaindl und die Firma Kaindl sowie die Swiss Krono Group jeweils über Beteiligungen. Es gibt rund 40 Werke innerhalb Europas sowie in Asien und Nordamerika.

Die Wurzeln des Betriebs resultieren von anno 1897. Damals etablierte die Unternehmerfamilie Kaindl in Österreich ein Sägewerk. 1966 entstand die Firma Krono Group durch Ernst Kaindl als Aktiengesellschaft in der Schweiz. 1987 kam es zur Spaltung in die Krono Gruppe Schweiz und die Kronospan-Gruppe. Letzte übernahm 2007 die Gesellschaft Speda sowie Falco. In der Kritik steht das Unternehmen aufgrund von Schadstoffausstößen der Werke an diversen Standorten sowie der Geschäftspraktiken.

Der Standort Bischweier wurde 2001 übernommen. Bis 2008 erfolgten Investitionen von mehr als 160 Millionen Euro. 2011 kam es zur Stilllegung aufgrund der Immissionen. Theoretisch wurde die Anlage bis 2020 verlängert. ()


Suche Jobs von Krono Original
Raumausstatter aus Bischweier

Chronik

1897 Familie Kaindl betreibt in Österreich ein Sägewerk
1987 Spaltung in die Krono Gruppe Schweiz und die Kronospan-Gruppe
2001 Übernahme des Standorts Bischweiler

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Raumausstatter

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.232.146.10 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog