Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Küstenfischer Nord
Fischfabriken aus Heiligenhafen
Download Unternehmensprofil

> 150 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1949 Gründung

Küstenfischer Nord eG Heiligenhafen

Am Hafen

23774 Heiligenhafen

Kreis: Ostholstein

Region:

Bundesland: Schleswig-Holstein

Telefon: 04362-506470

Fax: 04362-506865

Web: www.kuestenfischer-nord.de

Gesellschafter

Küstenfischer
Typ: Genossenschaften
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kontakte

Vorstand
Ulrich Elsner
Robert Schock
Bernd Gnewuch
Küstenfischer Nord ist eine Genossenschaft die ihren Schwerpunkt auf Hochsee- und Küstenfischerei und die Verarbeitung der Fänge gelegt hat.

Die Fanggebiete der Genossenschaft erstrecken sich über Nord- und Ostsee, liegen jedoch mehrheitlich in der Ostsee. Die zur Genossenschaft gehörenden rund vierzig Fischereibetriebe sitzen auch an der Ostseeküste, hauptsächlich zwischen Heiligenhafen und Neustadt in Holstein.

Gefischt wird, auch abhängig von der Bootsgröße, mit Stellnetzen oder mit Schleppnetzen. Mit Stellnetzen wird in küstennahen Bereichen gearbeitet, während Schleppnetze nur außerhalb der drei-Seemeilen Zone eingesetzt werden. Die Art der gefangenen Fische orientiert sich auch an den von der EU festgelegten Fangquoten. Ganzjährig gefangen werden Flundern, Heringe und Steinbutt ganzjährig. Saisonal stehen auch Aal, Dorsch, Lachs, Makrele, Scholle und Sprotte auf dem Programm.

Angesiedelt ist die Genossenschaft in Heiligenhafen, wo die zugehörigen Fischer ihre Fänge abliefern, die dann vor Ort verarbeitet und transportfertig gemacht werden. Zudem gibt es dort auch eine Fischhalle für den Verkauf. Der im Hafen liegende Fischkutter Seehund dient dem Verkauf von Fischbrötchen und ähnlichen Snacks. Außerdem wird mit der Krossen Krabbe ein Fischrestaurant unterhalten.

Gegründet wurde die Genossenschaft 1949 in Heiligenhafen von siebzehn Fischern unter dem Namen Fischverwertung Heiligenhafen-Neustadt. Um der personell und geographisch erweiterten Mitgliederschaft Rechnung zu tragen, benannte man sich 2009 in Küstenfischer Nord um. ()


Suche Jobs von Küstenfischer Nord
Fischfabriken aus Heiligenhafen

Chronik

1949 Gründung der Genossenschaft
2009 Umbenennung in Küstenfischer Nord

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Zusatzkriterium: Seefischerei
wer-zu-wem Kategorie: Fischfabriken

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Küstenfischer)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.239.233.139 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog