Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Linde Engineering Anlagenbauer aus München

Konzern

Eigentümer

1879

Gründung

3270

Mitarbeiter

Linde Engineering baut schlüsselfertige Industrieanlagen für verfahrenstechnische Projekte.

Das Unternehmen ist einer der wenigen weltweiten Anbieter, die hochkomplexe chemische Anlagen wie Olefin-Anlagen, Erdgas-Anlagen, Luftzerlegungs-Anlagen sowie Wasserstoff- und Synthesegas-Anlagen konstruieren und bauen kann.

Linde Anlagen werden für Projekte in den verschiedensten Bereichen eingesetzt: in der Petrochemie und der chemischen Industrie, bei Raffinerien und Düngemittelfabriken, für die Gewinnung von Luftgasen, zur Erzeugung von Wasserstoff und Synthesegasen, zur Erdgasbehandlung und Erdgasverflüssigung sowie für die pharmazeutische Industrie.

Zusätzlich verfügt Linde Engineering über eine umfassende Kompetenz in der Fertigung von Anlagenkomponenten wie
  • Coldboxen
  • Tanks für verflüssigte Gase
  • Plattenwärmeaustauscher
  • gewickelte Wärmeaustauscher
  • Tieftemperatur-Tanks
  • Luftbeheizte Verdampfer
  • Wasserbad-Verdampfer
  • Spiralnahtgeschweißte Rohre

Hauptstandort ist Pullach, südlich bei München. Darüber hinaus gibt es weitere Standorte im bayerischen Tacherting und in Dresden. Dort baut die Tochtergesellschaft Linde-KCA-Pharmazieanlagen, Chemie-, Gas- und Biotechnologieanlagen.

Carl von Linde baute bereits 1877 die erste Linde-Kältemaschine. Im Jahr 1900 entstand in Pullach die Abteilung Höllriegelskreuth als Versuchsstation für Luftzerlegung. Zehn Jahre später wurde für die BASF die erste Anlage zur Herstellung von reinem Wasserstoff gebaut. (sd)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Linde AG)

Adresse

Linde Aktiengesellschaft

Klosterhofstr. 1
80331 München

Telefon: 089-35757-01
Fax: 089-35757-1075
Web: www.linde-engineering.com

Dr. Wolfgang Büchele (57)
Dr.-Ing. Christian Bruch (46)
Bernd Eulitz (51)
Sanjiv Lamba (52)

Ehemalige:
Thomas Blades () - bis 15.07.2016
Prof. Dr. Aldo Belloni () - bis 05.01.2015
Prof. Dr. Wolfgang Reitzle () - bis 05.06.2014
Georg Denoke ()
Kent Masters ()
Linde Engineering Dresden, 01277 Dresden
 0351-250-30

Standort Pullach, 82049 Pullach
 089-744747-0

Werk Schalchen, 83342 Tacherting
 08621-85-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 3.270 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1879

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 169850

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 473.601.398 Euro
Rechtsform:
UIN: DE113822613
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Linde AG (de)
Typ: Konzern
Holding: Engineering Division

Börsennotiert: Linde AG
WKN: 648300 (LIN)
ISIN: DE0006483001

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Linde Aktiengesellschaft

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro