Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Löh Schmuckhersteller aus Idar-Oberstein

Privat

Eigentümer

1958

Gründung

60

Mitarbeiter

Egon Löh ist tätig im Bereich der Schmuckherstellung.

Spezialisiert ist das Unternehmen auf die Produktion von Gold- und Silberschmuck. Im wechselnden Sortiment erscheinen Ringe, Anhänger, Clip-Anhänger sowie Ohrringe und Ohrstecher. Oftmals werden Schmucksteine, Diamantimitationen oder auch Süßwasser-Perlen in verschiedene Fassungsformen eingearbeitet. Bedient werden dabei unterschiedliche Stilrichtungen, Hauptaugenmerk liegt jedoch auf modernen Ausführungen. Nahezu alle Modelle stehen wahlweise zur Verfügung in 925-Sterlingsilber oder in den Goldlegierungen 333, 375, 585 oder 750.

Gegründet wurde das Familienunternehmen im Jahre 1958 von seinem Namensgeber Egon Löh. In den ersten Jahren des Bestehens bestand der Schwerpunkt jedoch im Handel mit Goldwaren und Edelsteinen bis dieser zunächst von einer Heimproduktion von Schmuckwaren abgelöst wurde. Dank wachsender Auftragslage konnte das Unternehmen auf diesem Gebiet nicht nur sein Bestehen sichern sondern auch expandieren. Firmenleitung am Stammsitz im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein im Landkreis Birkenfeld liegt heute in den Händen der zweiten Generation. (bi)

Chronik

Adresse

Egon Löh GmbH & Co. KG

Hauptstr. 149
55743 Idar-Oberstein

Telefon: 06781-9460-0
Fax: 06781-41722
Web: www.loeh.de

Elfie Luckenbach ()
Volker Luckenbach ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 60 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1958

Handelsregister:
Amtsgericht Bad Kreuznach HRA 10515
Amtsgericht Bad Kreuznach HRB 10350

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Birkenfeld
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Gesellschafter:
Luckenbach Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Egon Löh GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro