Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

LTN Servotechnik Industrieservice aus Otterfing

Stiftung

Eigentümer

1979

Gründung

174

Mitarbeiter

LTN Servotechnik ist ein Unternehmen mit Spezialisierung auf die Herstellung von Komponenten für die Antriebs- und Automatisierungsindustrie. Das Leistungsspektrum beinhaltet eine große Fertigungstiefe mit nahezu allen Arten der Metall- und Kunststoffbearbeitung.

Zu den Leistungen zählen die Einzelteilfertigung für Prototypen und Musterserien, der Werkzeugbau für eigene Produktionsanlagen sowie die Kunststoffspritzguss-Fertigung im Haus. Darüber hinaus steht das Unternehmen für Kabel-Konfektionierung. Darunter fallen Ablängen, Abisolierungen, Kabelbaumerstellungen sowie das Crimpen, Schweißen und Löten.

Auch stellt das Unternehmen Resolverwicklungen auf hochspezialisierten Automaten her und montiert komplexe Baugruppen. Nicht zuletzt hat sich LTN Servotechnik auf das Fügen, Kleben, Schrauben, Beschichten sowie das Vergießen spezialisiert. Die Konstruktion und Entwicklung von feinmechanischen, elektrischen und elektronischen Baugruppen sowie effiziente Reparatur- und Ersatzteilservices sowie die Serienfertigung von elektromechanischen runden das Spektrum ab.

Das Produktportfolio setzt sich aus Schleifringen für die Signal- und Lastübertragung, Resolvern und Inkrementalgebern für Steuer- und Regelaufgaben sowie aus Drehübertragern für faseroptische Informationssysteme zusammen.

Die Modelle entwickelt das Unternehmen nach Bedarf jedes einzelnen Kunden mit speziellen Abmessungen, Eigenschaften, Steckern und individuellen Litzen- und Kabellängen.

Die Schleifringübertrager befinden sich in komplexen Schleifringsystemen, so zum Beispiel in Überwachungssystemen, etwa in Radarsystemen, in der Medizintechnik, wie in der Computertomografie sowie im Bereich der erneuerbaren Energien.

Die Resolver werden in Anwendungen zur präzisen Motorsteuerung eingesetzt, so zum Beispiel in Textilmaschinen, in Bergbaumaschinen, in Servomotoren, in wartungsfreien Systemen sowie im Tieftemperaturbereich.

Die Inkrementalgeber werden dagegen unter anderem in Drehtüren, Personenaufzügen und Rolltreppen, in Großventilatoren, Verpackungsmaschinen sowie in Textil- und Werkzeugmaschinen eingesetzt.

Die Firma ist im bayerischen Otterfing beheimatet. Die Gemeinde befindet sich im oberbayerischen Landkreis Miesbach südlich der Landeshauptstadt München. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Dr. Johannes Heidenhain Stiftung)

Adresse

LTN Servotechnik GmbH

Georg-Hardt-Str. 4
83624 Otterfing

Telefon: 08024-60800
Fax: 08024-60801000
Web: www.ltn.de

Ludwig Angerpointner ()
Andreas Hitzer (53)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 174 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1979

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 121158

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 7.500.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812426393
Kreis: Miesbach
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Dr. Johannes Heidenhain Stiftung (de)
Typ: Stiftungen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
LTN Servotechnik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro