Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Luisa Cerano
Textilindustrie aus Nürtingen
Download Unternehmensprofil

> 250-499 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro

> 1870 Gründung

> Familien Eigentümer

LUISA CERANO GMBH

Weberstr. 1

72622 Nürtingen

Kreis: Esslingen

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07022-705-140

Fax: 07022-705-111

Web: www.luisacerano.com

Gesellschafter

Leuthe Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRB 223311
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.565 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811244702

Kontakte

Geschäftsführer
Walter Leuthe
Jürgen Leuthe
Die Firma Luisa Cerano präsentiert Damenmode im Premium-Segment.

Kernkompetenzen des baden-württembergischen Familienunternehmens mit Sitz in Nürtingen sind Modeartikel für erklärtermaßen selbstbewusste Frauen. Offeriert werden Produkte mit einer feminin-lässigen Silhouette. Dieser Anspruch wird saisonweise immer wieder neu interpretiert. Das Sortiment erstreckt sich von Blusen über Kleider bis zu Hosen und Accessoires. Abgerundet wird das Programm von Buisiness-Artikeln wie ein Shiftdress oder eine Babyflare-Hose. Schwerpunkte bilden Strickteile und Lederartikel sowie sportive Outdoor-Teile. Verfügbar sind auch große Größen.

Präsentiert werden jährlich sechs Kollektionen.
Unterteilt ist das Programm in Modelwelten wie 'On the Move' mit einem Touch Bohemian sowie Ethno.
Weitere Stilrichtungen sind Dress Affair oder auch Outside Edge.

Es handelt sich um eine Marke der Gruppe Hauber. Dieses Traditionsunternehmen zählt zu den süddeutschen Textil-Dynastien. Eine weitere bedeutende Marke ist Sportlastic Orthopaedics und somit die Sparten Orthese und Bandagen mit einer hauseigenen Forschungsabteilung.

Vertrieben werden die Produkte über 1.200 Händler.
Der Aktionsradius erstreckt sich weltweit auf circa fünfzig Länder von Russland über China bis Nordamerika.

Gegründet wurde der Betrieb anno 1870 durch Ferdinand Hauber. Präsentiert wurden vorrangig Kollektionen, die auf ältere Frauen zugeschnitten waren. 1922 entstand zudem die Strickwarenfabrik Reinhold Hauber. Es bestanden Lizenzverträge mit Marken wie Pierre Cardin. 1998 etablierte der Urenkel Walter Leuthe die Marke Luisa Cerano. Als Topmodel fungierte Nadja Auermann. Mittlerweile ist die vierte und fünfte Generation in der Führungsebene vertreten. (fi)


Suche Jobs von Luisa Cerano
Textilindustrie aus Nürtingen

Chronik

Branchenzuordnung

46.42 Großhandel mit Bekleidung und Schuhen
wer-zu-wem Kategorie: Textilindustrie

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Leuthe Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.184.78 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog