Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Manntech Baustoffhersteller aus Mammendorf

Privat

Eigentümer

1953

Gründung

200

Mitarbeiter

Manntech ist ein Unternehmen, das sich auf die Konstruktion und Herstellung von Fassadenbefahrsystemen für die Innen- und Außenbefahrung spezialisiert hat. Die Firma ist ein ehemaliger Betrieb des Mannesmann-Konzerns.

Sie hat Lösungen sowohl für einfache als auch für architektonisch anspruchsvolle Gebäudegeometrien und Fassaden. Bis heute hat sich das Unternehmen mit mehr als 8.000 Installationen weltweit einen Namen gemacht. So leistet es durch Reinigung-, Instandhaltung- und Substanzerhaltung einen unmittelbaren Beitrag zur Werterhaltung der Gebäude.

Der Mittelständler steht für ein komplettes Produktprogramm von Fassadenbefahrsystemen für die Innen- und Außenbefahrung. Das Produktportfolio umfasst Fassadenaufzüge, Fassadenbefahranlagen, selbstfahrende Plattformen sowie Mastbefahranlagen. Ebenso bietet das Unternehmen Leitern und Bühnen, Personensicherungssysteme sowie Fassadenreinigung und Fassadenrenovierungen.

Manntech berät seine Kunden, steht ihnen bei der Planung und Projektierung zur Seite und kümmert sich um die Konstruktion, Inbetriebnahme und den After-Sales-Service. Der Mittelständler ist deutschlandweit der einzige Anbieter, der ein flächendeckendes Service- und Montagenetz mit eigenem Personal unterhält.

Die Wurzeln des Unternehmens lassen sich bis in die 1950er Jahre zurückverfolgen. 1953 wurde der Mannesmann-Konzern ins Leben gerufen. Seit jenem Jahr stellte der Konzern Fassadenbefahrsysteme für weltweit angesiedelte Gebäude her. Seit dem Jahr 1999 ist Manntech eine eigenständige weltweit operierende Unternehmensgruppe.

Das Unternehmen ist im bayerischen Mammendorf zu Hause. Die Gemeinde befindet sich im oberbayerischen Landkreis Fürstenfeldbruck. Hinzu kommen Servicestützpunkte in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München.

Zudem ist die Unternehmensgruppe mit Schwesterunternehmen in Moerdijk in den Niederlanden, in La Plaine Saint Denis in Frankreich sowie in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten, New York in den USA sowie in Australien und Hongkong vertreten. Dank dieser Schwester- und diverser Partnerunternehmen ist die Firma in der Lage, ein weltweites Service- und Installationsnetzwerk mit einem breiten Spektrum an Ersatzteilen anzubieten. (tl)

Chronik

1953 Gegründet vom Mannesmann Konzern

Adresse

Manntech
Fassadenbefahrsysteme GmbH
Mannesmannstr. 5
82291 Mammendorf

Telefon: 08145-999202
Fax: 08145-999217
Web: manntech.de

Erich Dinkler ()
Stephen Scanlon (51)
Antony Harvey Combe (54)
Oliver Neumann (46)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 200 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1953

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 127884

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE185996338
Kreis: Fürstenfeldbruck
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:

Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Manntech
Fassadenbefahrsysteme GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro