Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Marley Baustoffhändler aus Wunstorf

Konzern

Eigentümer

1952

Gründung

427

Mitarbeiter

Das Unternehmen Marley entwickelt Systeme für den Neubau und die Renovierung von Gebäuden. Marley ist ein führender Zulieferer der Baumarktindustrie. Weitere Kunden kommen aus dem Heimwerkersektor.

Zum Produktportfolio gehören unter anderem Dachrinnen, Lüftungstechnik, Hausentwässerung, Kabelschutzvorrichtungen, Wasserleitungen und Revisionsverschlüsse wie Kamintüren. Die Produkte entsprechen den länderspezifischen Anforderungen und Vorschriften und sind in allen großen Baumärkten zuhause. Das Unternehmen gewährt auf seine Artikel eine Garantie bis zu 25 Jahren.

Beheimatet ist das mittelständische Unternehmen Marley im niedersächsischen Wunstorf. Es wurde vor mehr als 50 Jahren gegründet. Produktionsstandorte sind in Deutschland und Ungarn ansässig. Marley gehört zum global agierenden, belgisch-französischen Aliaxis-Konzern. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Aliaxis-Gruppe)

Adresse

Marley Deutschland GmbH

Adolf-Oesterheld-Str. 28
31515 Wunstorf

Telefon: 05031-53-0
Fax: 05031-53-371
Web: www.marley.de

Rob Melk (52)
Peter Heine (46) - vorher Schuberth Helme

Ehemalige:
Udo Heinemann () - bis 27.01.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 427 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1952

Handelsregister:
Amtsgericht Hannover HRB 110009

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 4.601.627 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811119134
Kreis: Hannover
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Aliaxis-Gruppe (fr/be)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Marley Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro