Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Mathys Anbieter von Medizintechnik aus Mörsdorf

Privat

Eigentümer

1946

Gründung

109

Mitarbeiter

Die Firma Mathys ist ein Experte für medizinische Komponenten.

Im Mittelpunkt des Unternehmens mit dem deutschen Standort in Mörsdorf steht Entwicklung von Orthopädieprodukten aus eigener Keramik. Zum Einsatz kommen die Lösungen in Hüfte und Knie sowie Schulter. Auch umfasst das Portfolio Biomaterialien für chirurgische Therapien im Bereich Knochendefekte. Neu ist eine Innovation für die Behandlung von Kreuzbandrissen. Offeriert werden Fortbildungen und Anatomiekurse für Ärzte.

Rund um die Hüfte erstrecken sich die Lösungen auf Komponenten zur Primärversorgung sowie Revision. Verfügbar sind Schäfte und Pfannen sowie Köpfe. Offeriert werden komplette Systeme oder Kombinationen. Das neue Produkt Anexys Pfanne ist zementfrei.

Für die Knie stehen die drei Varianten Balansys Bikondylär und Uni sowie Revision bereit. Bei der Schulter werden alle Indikationsbereiche abgedeckt. Neu ist Vitamys Glenoid.

Knochenersatzmaterialien gibt es in unterschiedlichen Formen unter dem Produktnamen Cyclos. Befasst hat sich der Betrieb neuerdings mit Lösungen in der Sportmedizin. Entwickelt wurde Ligamys als chirurgisches Implantat für vordere Kreuzbandrisse.

Es handelt sich um eine der insgesamt elf Tochtergesellschaften der Aktiengesellschaft Mathys. Dieses Unternehmen mit dem Sitz im schweizerischen Bettlach gehört sowohl den Familien Mathys als auch Marzo.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1946 von Robert Mathys in der Schweiz. 1958 startete die Zusammenarbeit mit Maurice E. Müller und fortan wurden Implantate entwickelt. 2002 wurde das deutsche Unternehmen Keramed übernommen und am heutigen Firmensitz angesiedelt. (fi)

Chronik

Adresse

Mathys Orthopädie GmbH

An den Trillers Büschen 2
07646 Mörsdorf

Telefon: 0364-28494-0
Fax: 0364-28494-220
Web: www.mathysmedical.com

Norbert Reichel (60)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 109 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1946

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRB 202020

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.955.830 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Saale-Holzland-Kreis
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:
Mathys Familie (ch)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Mathys Orthopädie GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro