Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

MB Connect Line
aus Dinkelsbühl
Download Unternehmensprofil

> 15-49 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1997 Gründung

> Familien Eigentümer

MB connect line GmbH Fernwartungssysteme

Winnettener Str. 6

91550 Dinkelsbühl

Kreis: Ansbach (Kreis)

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 09851-582529-0

Fax: 09851-582529-99

Web: www.mbconnectline.com

Gesellschafter

Siegfried Müller Dinkelsbühl
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Ansbach HRB 6133
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.600 Euro
Rechtsform:

UIN: DE185259018

Kontakte

Geschäftsführer
Siegfried Müller
MB Connect Line ist eine unabhängige mittelständische Firma, die sich mit Schrittmachern bei Lösungen zur professionellen Kommunikation über Internet befasst. Insbesondere hat sich die Firma auf die sichere Vernetzung von Maschinen und Anlagen zur Fernwartung, Datenerfassung und M2M-Kommunikation spezialisiert. Das Unternehmen liefert Lösungen, die auch zum Schutz der Daten gegen unbefugten Zugriff, Manipulation und Ausspähung dienen.

Das Produktspektrum beinhaltet Fernwartungslösungen für die Systeme von mehr als 90 der namhaftesten Automatisierungshersteller. Das Angebot erstreckt sich von seriellen über MPI- bis zu Profibusanbindungen.

Feste Größen im Portfolio sind die Markenprodukte MB Conect24, MB-Net und MB-Spider. Hierbei handelt es sich um ein programmierbares Datenmodem mit Alarmfunktion und Webvisualisierung. Hiermit können Zählerstände, Messwerte, logische Zustände und Analogwerte kontinuierlich erfasst werden.

MB-XLink sammelt Daten aus der Feldbusebene und bringt sie in die Cloud. Das Markenprodukt MB Netfix ist die Industrie-Firewall für den Automatisierer und schützt mittels Paketfilter den Datenaustausch und segmentiert Netzwerke.

Anwendungen finden die Lösungen in den Bereichen Fernwartung und Ferndiagnose, Protokollieren und Auswerten sowie Überwachen und Alarmieren. Weitere Einsatzgebiete sind webbasierte Visualisierungen, M2M-Kommunikation sowie Industrial Security.

Die Wurzeln des mittelständischen Unternehmens datieren aus dem Jahr 1997. In den ersten Jahren konzentrierte sich die Firma auf die Herstellung industrieller Modems.

Ansässig ist der Spezialist für Internetsicherheit im bayerischen Dinkelsbühl. Die Stadt befindet sich im Landkreis Ansbach in Mittelfranken. Kunden in Nordamerika werden von der US-Tochter MB connect line Inc. mit Sitz in Warrenville im US-Staat Illinois betreut. (tl)


Suche Jobs von MB Connect Line
aus Dinkelsbühl

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Hersteller von Elektrotechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.207.240.230 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog