Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Medilys Labore aus Hamburg

Privat

Eigentümer

2002

Gründung

236

Mitarbeiter

Das Labor Medilys ist auf die Bakteriologie spezialisiert.

Kernkompetenzen des Dienstleisters mit Sitz in Hamburg sind das Erbringen von Laborwerten. Das Leistungsspektrum umfasst verschiedene Aufgabenstellungen.

Im Bereich Bakteriologie finden mikrobiologische Untersuchungen statt. Getestet werden die Risikopatienten auf die Resistenz von grampositiven sowie gramnegativen Erregern inklusive Keimen.
Rund um die Hämostaseologie bildet die Abklärung der Blutungsneigungen den Diagnostikschwerpunkt. Auch erfolgt eine Abklärung bezüglich von Thromboseneigungen.

Im Fachgebiet der Infektionsserologie sowie der Autoimmunantikörper werden virale sowie bakterielle Erreger inklusive von einigen Mykosen oder Parasitosen abgeklärt. Zudem umfasst die Leistungsbandbreite auch die Klinische Chemie mit Laborleistungen rund um die Immunologie und Hämatologie oder Transfusionsmedizin.

Ein weiteres Geschäftsfeld sind Medikamente sowie Drogen. Bestimmt wird der Medikamentenspiegel als Voraussetzung dafür, eine optimierte Therapie zu ermöglichen.

Die Molekularbiologie als dritte Säule bezüglich der Erregerdiagnostik dient der Gewährleistung eines abgestimmten Angebots der Diagnostik.

Am Standort in St. Georg werden zudem komplexe Probleme analysiert wie die Auswahl passender Blutkonserven. Vervollständigt werden die Services von unterstützenden Beratungen bei der Transfusionsmedizin.

Das Labor ist eine der Fachabteilungen der Asklepios Klinik Nord und wurde im Jahre 2002 gegründet. Zurück geht die Klinik auf den Zusammenschluss der Krankenhäuser Ochsenzoll sowie Heidberg anno 1998. Als Folge des Teilverkaufs des LBK Landesbetriebs Krankenhäuser Hamburg erfolgte die Umbenennung zum heutigen Namen. Die Fusion wurde damals widersprüchlich diskutiert, weil von den Kritikern Einschnitte befürchtet wurden. (fi)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Labore

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Asklepios Dr. Bernard gr. Boermann)

Asklepios Hauptverwaltung in 61462 Königstein im Taunus () Asklepios Klinik Barmbek in 22307 Hamburg () Mediclin Hauptverwaltung in 77652 Offenburg () Meierhofer in 81829 München () Kurhaus am Burgsee in 36433 Bad Salzungen () Hotel St. Wolfgang in 94086 Bad Griesbach () MediClin à la Carte in 77652 Offenburg () Collm Klinik Oschatz in 04758 Oschatz () Asklepios Facility Services Hamburg in 22307 Hamburg () Blutspendedienst Hamburg in 22089 Hamburg () Hotel Atlantic (Kempinski) in 20099 Hamburg () Falkenstein Grand Kempinski in 61462 Königstein im Taunus () Villa Rothschild Kempinski in 61462 Königstein im Taunus () Asklepios Klinik Altona in 22763 Hamburg () Asklepios Klinikum Harburg in 21075 Hamburg () Asklepios Klinik St. Georg in 20099 Hamburg () Asklepios Klinik Wandsbek in 22043 Hamburg () MediClin Albert Schweitzer Klinik in 78126 Königsfeld im Schwarzwald () Asklepios Stadtklinik Bad Tölz in 83646 Bad Tölz () Asklepios Stadtklinik Bad Wildungen in 34537 Bad Wildungen () Asklepios Klinik Am Kurpark Bad Schwartau in 23611 Bad Schwartau () Asklepios Fachkliniken München-Gauting in 82131 Gauting () Asklepios Harzklinik Goslar in 38642 Goslar () Asklepios Harzklinik Bad Harzburg in 38667 Bad Harzburg () Asklepios Orthopädische Klinik Hohwald in 01844 Hohwald () Asklepios Klinik Langen in 63225 Langen (Hessen) () Asklepios Klinik Lich in 35423 Lich () Asklepios Neurologische Klinik Bad Salzhausen in 63667 Nidda () Asklepios Orthopädische Klinik Lindenlohe in 92421 Schwandorf () Asklepios Klinik im Städtedreieck in 93133 Burglengenfeld () Asklepios Neurologische Klinik Falkenstein in 61462 Königstein im Taunus () Asklepios Klinik Seligenstadt in 63500 Seligenstadt () Asklepios Klinik Weissenfels in 06667 Weißenfels () MediClin Bliestal Kliniken in 66440 Blieskastel () MediClin Bosenberg Kliniken in 66606 St. Wendel () Asklepios Parkklinik Bad Salzungen in 36433 Bad Salzungen () MediClin Deister Weser Kliniken in 31848 Bad Münder () MediClin Dünenwald Klinik in 17449 Trassenheide () Asklepios Fachklinikum Lübben in 15907 Lübben (Spreewald) () Asklepios Fachklinikum Teupitz in 15755 Teupitz () Asklepios Fachklinikum Wiesen in 08134 Wildenfels () Asklepios Fachklinik Fürstenhof in 34537 Bad Wildungen () MediClin Kliniken Bad Wildungen in 34537 Bad Wildungen () MediClin Hedon Klinik in 49811 Lingen (Ems) () Asklepios Klinik Heidberg in 22417 Hamburg () Asklepios Helenenklinik in 34537 Bad Wildungen () MediClin Herzzentrum Coswig in 06869 Coswig (Anhalt) () MediClin Herzzentrum Lahr/Baden in 77933 Lahr/Schwarzwald () Hirschpark Klinik in 64665 Alsbach-Hähnlein () Asklepios Katharina-Schroth-Klinik in 55566 Bad Sobernheim ()

Adresse

MEDILYS Laborgesellschaft mbH

Paul-Ehrlich-Str. 1
22763 Hamburg

Telefon: 040-1818815900
Fax: 040-1818814954
Web: www.medilys.de

Marcus Cholewa
Dr. Thomas Wolfram

Ehemalige:
%GESCHAEFTSFUEHRER-EHEMALIGE-ITEMS%

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Asklepios Dr. Bernard gr. Boermann (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 236 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2002

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 110024

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE265999488
Kreis:
Region:
Bundesland: