Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Mega Airless
aus Villingen-Schwenningen
Download Unternehmensprofil

> 300 Mitarbeiter

> Umsatz: 56 Mio. Euro (2018)

> 1967 Gründung

> Konzern Eigentümer

Aptar Villingen GmbH

Im Oberdorf 29

78052 Villingen-Schwenningen

Kreis: Schwarzwald-Baar-Kreis

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 07721-9194-0

Fax: 07721-9194-138

Web: www.aptar.com

Gesellschafter

Aptargroup (USA)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Aptargroup
WKN: 886413 (AGT)
ISIN: US0383361039

Handelsregister

Amtsgericht Freiburg HRB 704128
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 6.451.600 Euro
Rechtsform:

UIN: DE265709377

Kontakte

Geschäftsführer
Thomas Klofac
Hedi Jallel Tlili
Die Firma Mega Airless agiert als Spezialist für Dosierspender.

Im Fokus des baden-württembergischen Unternehmens mit der Zentrale in Villingen-Schwenningen stehen Verpackungslösungen für die Sparten Kosmetik sowie Pharmazie. Schwerpunktmäßig werden Produkte für Cremes und Seifen sowie weitere Pflegeartikel mit einem ausgeklügelten System hergestellt. Zugeschnitten sind die Entwicklungen insbesondere auf die Bereiche Beauty und Home sowie Food und Beverage. Zu den Kunden gehören Marken wie Beiersdorf sowie Weleda oder auch Bayer.

Hergestellt werden jährlich rund 120 Millionen an Dosierspendern in vielseitigen Variationen sowie Farben. Die Zahl der Einzelteile aus Spritzguss erreicht eine Milliarde.

Ein weiterer deutscher Standort befindet sich in Herdenen. Darüber hinaus ist das Unternehmen in Nordamerika ansässig. Zwei Tochtergesellschaften firmieren unter MegaPlast sowie MegaPumps. Vertriebsbüros befinden sich in China und Hongkong sowie Brasilien.

Eigentümer ist der börsennotierte Konzern Aptar aus Crystal Lake in Illinois. Es handelt sich um einen führenden Anbieter weltweit für Dosiersysteme. Verfügbar sind Produktionswerke in rund 18 Ländern.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1967 unter der Firmierung Andris. Ende 1980 erfolgte der Verkauf an die Holding Rosenkranz. Anfang 2016 übernahm der nordamerikanischen Konzern Aptargroup im Rahmen der Nachfolgelösung das Unternehmen. Als Ziel wurde die Erschließung neuer Märkte und das Fußfassen im Bereich Pharma postuliert. Die Verkaufssumme lag bei 200 Millionen Euro. Geplant ist die Erhöhung der Mitarbeiterzahl. (fi)


Suche Jobs von Mega Airless
aus Villingen-Schwenningen

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Verpackungsindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.238.184.78 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog