Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Aptar Freyung Verpackungsindustrie aus Freyung

Konzern

Eigentümer

1946

Gründung

633

Mitarbeiter

Aptar stellt Kunststoffverschlüsse mit dem Schwerpunkt auf der Lebensmittel- und Pharmaindustrie her.

Produziert wird für weltweit renommierte Unternehmen wie Procter & Gamble, Lóreal, Wella, Beiersdorf und Nestlé. Auch die Verschlüsse der Ketchupflaschen von Heinz zählen dazu. Im Getränkesegment werden vor allem Sportverschlüsse für Adelholzener aus Deutschland, der italienischen Firma Panna und Saint Amand aus Frankreich gefertigt. In Freyung im bayrischen Wald ist das Werk angesiedelt.

Aptar Freyung ist die deutsche Niederlassung des US-amerikanischen Konzerns Aptar, der generell Verschlüsse in den Bereichen Food, Getränke, Körperpflegeprodukte und Haushaltswaren herstellt und vertreibt. Dafür werden mehr als zwanzig Produktionsstätten und Vertretungen in fast ebenso vielen Ländern unterhalten. (sc)

Chronik

1946 Gegründet von der Familie Löffler in Freyung
2012 Umbenennung in Aptar Freyung

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Aptargroup)

Adresse

Aptar Freyung GmbH

Löfflerstr. 1
94078 Freyung

Telefon: 08551-975-0
Fax: 08551-975-180
Web: www.aptar.com

Elden William Schaffer II (51)
Hedi Jallel Tlili (42)

Ehemalige:
Alexander Baumgartner () - bis 21.10.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 633 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1946

Handelsregister:
Amtsgericht Passau HRB 312

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE201304589
Kreis: Freyung-Grafenau
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Aptargroup (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Aptargroup
WKN: 886413 (AGT)
ISIN: US0383361039

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Aptar Freyung GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro