Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Fürstenberg Brauerei Brauereien aus Donaueschingen

Privat

Eigentümer

1283

Gründung

333

Mitarbeiter

Die Fürstenberg Brauerei aus Donaueschingen gehört zu den führenden Brauereien Baden-Württembergs.

Wichtigstes Produkt der Brauerei ist die Hauptmarke Fürstenberg Premium Pilsener, die von rund 6.000 Gastronomiepartnern als Fassbiermarke angeboten wird.

Fürstenberg ist eine Brauerei mit Braurecht seit 1283. Die Brauerei wurde Anfang 2005 von der BHI übernommen.

Die BHI Brau Holding International (BHI) ist ein Joint Venture der Schörghuber Unternehmensgruppe und Heineken. ()

Chronik

1283 Braurecht
2005 Übernahme durch die Schörghuber Unternehmensgruppe
2005 Übernahme durch BHI (Schörghuber/Heineken)

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Schörghuber Unternehmensgruppe)

Adresse

Fürstlich Fürstenbergische
Brauerei GmbH & Co. KG.
Postplatz 1-4
78166 Donaueschingen

Telefon: 0771-86-0
Fax: 0711-86-398
Web: www.fuerstenberg.de

Georg Schwende (54)
Roland Tobias (53)

Ehemalige:
Matthias Schürer () - bis 01.12.2014
Thomas Polanyi () - bis 01.12.2014
Heiner Müller ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 333 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1283

Handelsregister:
Amtsgericht Freiburg HRA 610202
Amtsgericht Freiburg HRB 611831

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE141911698
Kreis: Schwarzwald-Baar-Kreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Schörghuber Unternehmensgruppe (de)
Typ: Familien
Holding: Badische Brauereien

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Fürstlich Fürstenbergische
Brauerei GmbH & Co. KG.

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro