Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Meininger Busbetrieb (MBB) Busunternehmen aus Sülzfeld

Kommunal

Eigentümer

1991

Gründung

95

Mitarbeiter

Die MBB Meininger Busbetriebe sind zuständig für den öffentlichen Personennahverkehr im thüringischen Landkreis Schmalkalden-Meiningen.

Befahren werden von der Omnibus-Flotte neben dem Landkreis mit einer Gewichtung auch die Städte Meiningen und Schmalkalden. Auch zum Einzugsgebiet gehören die Stadt Suhl und Bereiche des Landkreises Hildburghausen.

Das zum Verkehrsverbund Interessenverband Regionaler Personenverkehr Südthüringen gehörende Unternehmen ging im Jahre 1991 aus der VEB Kraftverkehr Meiningen hervor. Es ist eine hundertprozentige Tochter der Kreiswerke Schmalkalden-Meiningen. Der Betriebshof ist in Sülzfeld untergebracht. Hier finden sich die Verwaltung, die Fahrzeughallen sowie die betriebszugehörigen Werkfelder Waschanlage, Tankstelle und Werkstatt. (bi)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Kreis Schmalkalden-Meiningen)

Adresse

MBB Meininger Busbetriebs GmbH

Am Still 2
98617 Sülzfeld

Telefon: 03693-845461
Fax: 03693-845462
Web: www.mbb-mgn.de

Winfried Bergner ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 95 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1991

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRB 301419

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 51.129 Euro
Rechtsform:
UIN: DE150933499
Kreis: Schmalkalden-Meiningen
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:
Kreis Schmalkalden-Meiningen (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
MBB Meininger Busbetriebs GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro