Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Metallwerk Dinslaken Stahlverarbeitung aus Dinslaken

Investor

Eigentümer

1949

Gründung

253

Mitarbeiter

Das Metallwerk Dinslaken stellt Sekundärzink und Zinklegierungen her oder schmilzt diese um.

Dementsprechend sind die drei Geschäftsbereiche des Unternehmens:
  • Zink
  • Zinklegierungen
  • Umschmelzservice

Bei der Produktion von hochwertigem Sekundärzink werden Vorstoffe wie beispielsweise Zinkbleche im Recyclingverfahren genutzt. Gebraucht wird Sekundärzink in erster Linie bei Feuerverzinkern und Messingherstellern sowie bei der Herstellung von Zinkoxid und Zinkstaub. Die Zinklegierungen werden zum Beispiel in der Automobil- und Möbelfertigung sowie für Gebrauchsgüter eingesetzt.

Für das Recycling nutzt das Unternehmen vom Niederrhein sowohl Altzink, der unter anderem in Dachrinnen oder Fallrohren verarbeitet ist, als auch Neuzinkschrott, der etwa bei der Fertigung und Verarbeitung von Blechen anfällt. Da das Metallwerk Dinslaken auch als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb zugelassen ist, können dort unvermeidbare Abfälle separat verwertet oder entsorgt werden.

Georg Weddige gründete das Unternehmen 1949 als Hersteller von Zink und Zinklegierungen. Vergleichsweise früh wurde auch das Recycling als Möglichkeit zur Gewinnung von Zink gesehen und genutzt. (sc)

Chronik

1949 Gegründet von Dr.-Ing. Georg Weddige

Adresse

Metallwerk Dinslaken GmbH & Co KG

Georg-Weddige-Str. 1
46535 Dinslaken

Telefon: 02064-416-0
Fax: 02064-700-25
Web: www.metallwerk-dinslaken.de

Bodo Schauries (58)

Ehemalige:
Druckguss Westfalen GmbH & Co.KG, 59590 Geseke
 02942-9703-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 253 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1949

Handelsregister:
Amtsgericht Duisburg HRA 6985
Amtsgericht Duisburg HRB 9730

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Wesel
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Dr. Weddige Industriebeteiligungen (de)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Metallwerk Dinslaken GmbH & Co KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro