Optiplan Oelsnitz
Kunststoffteile aus Oelsnitz/Vogtl.
Download Unternehmensprofil

> 128 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 2007 Gründung

OPTIPLAN GmbH

Am Johannisberg 9-13

08606 Oelsnitz/Vogtl.

Kreis: Vogtlandkreis

Region:

Bundesland: Sachsen

Telefon: 037421-494-0

Fax: 037421-494-99

Web: www.optiplan.eu

Gesellschafter

Senata Group Dr. Werner Folger
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Chemnitz HRB 23298
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE252486756

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 37.588 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Bernhard Koller
Optiplan Oelsnitz ist ein Unternehmen, dessen Hauptbetätigungsfeld in der Herstellung von glasfaserverstärkten Kunststoffen in Form von Platten und Rollen liegt. Der mittelständisch geprägte Betrieb kann auf eine 60-jährige Erfahrung in der Fertigung und Weiterentwicklung von faserverstärkten Kunststoffen zurückblicken.

Im Sortiment fest verankert sind die Markenprodukte Standard, Performance, Highgloss, Gripstar, Powerstar, VE, Decoline und Embossed.

Zum Kundenkreis zählen Unternehmen aus den Bereichen Verbundelemente und Sandwichpaneele, Nutzfahrzeugaufbauten sowie Wohnmobile und Caravans. Darüber hinaus setzen Bau- und Industrieunternehmen auf das Leistungsspektrum von Optiplan Oelsnitz.

Seinen Sitz hat das Unternehmen im sächsischen Oelsnitz im Vogtland. Die Stadt befindet sich im sächsischen Vogtlandkreis. (tl)


Suche Jobs von Optiplan Oelsnitz
Kunststoffteile aus Oelsnitz/Vogtl.

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Kunststoffteile

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 52.90.49.108 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog