Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Oscar Bruch Freizeitparks & Attraktionen aus München

Privat

Eigentümer

1848

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Oscar Bruch ist mit drei Achterbahnen und drei anderen Fahrgeschäften einer der größten Schausteller in Deutschland.

Fahrgeschäfte:
  • Alpina Bahn (thematisierte Achterbahn)
  • Eurostar (Inverted Coaster)
  • Spinning Racer (Weiterentwicklung der Wilde Maus)
  • Breakdance (Karussell)
  • Französisches Dorf
  • Weihnachtsmarkt Trier

Seit 1848 ist das Familienunternehmen Oscar Bruch auf Volksfesten präsent. Das Unternehmen wird nun in der siebten Generation von der Familie Bruch geführt. (sd)

Chronik

Branchenzuordnung

93.21 Vergnügungs- und Themenparks
wer-zu-wem Kategorie: Freizeitparks & Attraktionen

Adresse

Oscar Bruch OHG

Knöbelstr. 26
80538 München

Telefon: 02632-92890

Web: www.oscar-bruch.de

Inge Agnes Bruch ()

Ehemalige:
Angela M. Bruch ()

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1848

Handelsregister:
Amtsgericht München HRA 79652

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Oscar Bruch Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: