Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kipp & Sohn Freizeitparks & Attraktionen aus Bonn

Privat

Eigentümer

1987

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Die Firma Graesler Kipp & Sohn ist ein Profi im Schaustellergewerbe.

Im Fokus des nordrhein-westfälischen Familienunternehmens mit Sitz in Bonn stehen diverse Fahrgeschäfte. Gebucht werden können sowohl ein einzelnes Geschäft als auch ein komplettes Programm zur Bereicherung von Volksfesten und Kirmes-Veranstaltungen.

Zur Wahl stehen Autoskooter als Zweisäulen-Modelle. Ferner gibt es eine Ausführung für Kinder. Bei dieser Variante kann ein Erwachsener mitfahren. Darüber hinaus erstreckt sich das Portfolio auf eine Kinder-Schleife. Bei dieser Einschienen-Sicherheitskonstruktion gibt es unterschiedliche Fahrzeuge in einer einmaligen Aufmachung. Zudem erstreckt sich das Angebot auf ein Kinderkarussell sowie ein Babyflug-Karussell. Abgerundet wird die Leistungsbandbreite von einer Konzertorgel. Entwickelt und gebaut wurde das Modell von den Gebrüdern Richter. Möglich ist das Ordern der Musikstücke sowohl als LP und MC als auch als CD.

Für die Wartung und Reparatur stehen hauseigene Betriebshallen bereit.

Betont wird die Tradition im Bereich des Schaustellergewerbes seit mehreren Generationen. Die Konzertorgel befindet sich seit hundert Jahren im Besitz. (fi)

Chronik

Adresse

Kipp und Sohn KG Fahrgeschäfte

Rheinaustr. 76
53225 Bonn

Telefon: 0228-463854
Fax: 0228-472778
Web: www.kipp-bonn.com

Claudia Kipp ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1987

Handelsregister:
Amtsgericht Bonn HRA 3616

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE122259645
Kreis: Bonn
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Kipp Erben (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Kipp und Sohn KG Fahrgeschäfte

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro