Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ostsee-Schmuck Schmuckhersteller aus Ribnitz-Damgarten

Privat

Eigentümer

1771

Gründung

30

Mitarbeiter

Die Firma Ostsee-Schmuck ist spezialisiert auf Bernstein.

Im Mittelpunkt des mecklenburg-vorpommerschen Unternehmens mit Sitz in Ribnitz-Damgarten steht die Produktion von vielfältigem Schmuck. Bernstein bildet den Schwerpunkt der künstlerischen Verarbeitung. Beliefert wird der in- und ausländische Fachhandel.

Verarbeitet werden darüber hinaus Gold und Silber in Kombination mit Bernstein sowie Brillanten und Aquamarinen. Überdies kommen weitere Edelsteine wie Amethysten oder Onyx zum Einsatz.

Berühmt ist die Verkaufsgalerie namens Schaumanufaktur mit der größten Ausstellung innerhalb Europas für Bernsteinschmuck. Hier können ausgewählte sowie seltene Stücke erworben werden. Zu sehen ist das Originalmodell der legendären Bounty mit von innen beleuchteten Bernsteinen. Hergestellt wurde das Objekt in der eigenen Manufaktur. Für das maritime Ambiente sorgt der Rumpf von einem alten Fischerboot. Ferner wird der größte Bernsteinbaum Deutschlands ausgestellt mit einer Höhe von 180 Zentimetern und der Krone von etwa drei Metern.

Zurück geht der Betrieb auf die Firma VEB Fischlandschmuck. Entstanden ist die Firma aus der Zwangsverstaatlichung eines Privatunternehmens im Jahre 1948 durch die sowjetische Besatzungsmacht. Mit der Zeit entwickelte sich in der DDR aus dem Schmuckgeschäft einer der bedeutendsten Produzenten für Schmuck. Auch wurde ins Ausland exportiert. Durch Probleme bei der Materialbeschaffung kamen Messing-Geschosshülsen zum Einsatz für Schmuck aus Buntmetall. Vor der Wende 1989 waren etwa 650 Mitarbeiter beschäftigt. 1992 erfolgte die Privatisierung unter der heutigen Firmierung. 1999 startete die Schaumanufaktur. Die Inbetriebnahme erfolgte 2000. (fi)

Chronik

1771 Gegründet von dem Silberschmied Georg Kramer jun.

Adresse

OSTSEE-SCHMUCK GmbH

An der Mühle 30
18311 Ribnitz-Damgarten

Telefon: 03821-8858-0
Fax: 03821-8858-11
Web: www.ostseeschmuck.de

Eckhard Hinz (57)
Thomas Radtke (45)

Ehemalige:
Helmut Spangenberg () - bis 29.02.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 30 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1771

Handelsregister:
Amtsgericht Stralsund HRB 2691

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.565 Euro
Rechtsform:
UIN: DE137476295
Kreis: Vorpommern-Rügen
Region:
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Gesellschafter:
Spangenberg/Hinz (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
OSTSEE-SCHMUCK GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro