Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Großwäscherei Duncker (Servitex)
aus Lübeck
Download Unternehmensprofil

> 140 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1872 Gründung

> Familien Eigentümer

Großwäscherei Paul Duncker GmbH

Im Gleisdreieck 33

23566 Lübeck

Kreis: Lübeck

Region:

Bundesland: Schleswig-Holstein

Telefon: 0451-61091-0

Fax: 0451-623068

Web: www.iphotex.de

Gesellschafter

Momme Kolz
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Lübeck HRB 3201 HL
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 55.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE135095145

Kontakte

Geschäftsführer
Momme Kolz
Die Großwäscherei Duncker ist ein Profi für Hotelwäsche.

Im Mittelpunkt des schleswig-holsteinischen Familienunternehmens mit dem Sitz in Lübeck stehen Mietwäsche-Services. Schwerpunkte bilden die Hotellerie und Gastronomie. Darüber hinaus umfasst das Portfolio auch Seniorenheime sowie Pflegeheime. Der Aktionsradius erstreckt sich auf den Umkreis von circa hundert Kilometer rund um Lübeck inklusive Hamburg und Teile von Mecklenburg-Vorpommern.

Im Bereich Hotellerie werden kundenindividuelle Konzepte angeboten. Die Leistungsbandbreite erstreckt sich von Bettwäsche über Frottierwäsche bis zu Tischwäsche und Berufskleidung. Vervollständigt werden die Services durch die Küchenwäsche.

Rund um Pflegeheime sowie Rehabilitationseinrichtungen werden die textilen Dienstleistungen entsprechend der Hygienerichtlinien offeriert. Abgedeckt werden auch die Finanzierung und Beschaffung sowie die Kennzeichnung inklusive der Logistik.

Eine weitere Kernkompetenz ist die Dienstbekleidung von Mitarbeitern. Die Vollversorgung bezieht auch kombinierbare Garnituren sowie das sichere System an Kennzeichnung mit ein. Ein weiteres Geschäftsfeld sind Schmutzfangmatten mit Firmenlogos. Realisiert werden eine Bedarfsanalyse sowie flexible Wechselintervalle.

Die Tagesleistung umfasst zwanzig Tonnen. Der Maschinenpark erstreckt sich auf drei Waschstraßen und sechs Mangelstraßen sowie zwölf Wäschetrockner. Für die Belieferung stehen zwanzig Lastkraftwagen zur Verfügung.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1872 von Heinrich Duncker. Ursprünglich handelte es sich um eine Dampf-Waschanstalt. 1952 trat Karl-Heinz Kolz mit ein und erwarb das Unternehmen 1978. Mittlerweile wird der Dienstleister von der zweiten Generation geführt. Auch erfolgte die Verlegung der Produktionsstätte ins Gewerbegebiet Lübeck OT Wesloe. (fi)


Suche Jobs von Großwäscherei Duncker (Servitex)
aus Lübeck

Chronik

Branchenzuordnung

96.01 Wäscherei und chemische Reinigung
77.29 Vermietung von sonstigen Gebrauchsgütern
wer-zu-wem Kategorie: Hygieneservice & Mietkleidung

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.237.71.23 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog