Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Poll Schornsteine Baustoffhersteller aus Dörpen

Privat

Eigentümer

1967

Gründung

130

Mitarbeiter

Poll hat sich auf die Entwicklung und den Bau von Schornsteinen spezialisiert.

Sowohl für Industriebetriebe als auch für Kunden aus dem Wohnungsbau arbeitet das Unternehmen, das sich firmenintern mit eigenen Abteilungen insbesondere um den Maschinenbau, den Lüftungs- und Anlagenbau sowie um Dämmsysteme kümmert. Mit diesen Voraussetzungen können alle wichtigen Bereiche im Schornsteinbau abgedeckt werden.

Das Produktsortiment bei Poll ist nach folgenden Schwerpunkten unterteilt:
  • Einwandige Schornsteinsysteme
  • Doppelwandige Schornsteinsysteme
  • Modulschornsteine
  • Zubehör und Schalldämpfer

Während die einwandigen Schornsteine in verschiedenen Feldern genutzt werden, sind die doppelwandigen Schornsteinsysteme für die Montage an Gebäudeaußenwänden gedacht. Dabei setzt das Unternehmen auch auf ein modulares Schachtsystem bei Neubauten und bei der Sanierung.

Seinen Stammsitz mit der dazugehörigen Produktion hat Poll in Dörpen im Emsland in der Nähe der niederländischen Grenze. Das 1967 gegründet Unternehmen befindet sich im Familienbesitz und wird von Bernhard und Rainer Poll geleitet. (sc)

Chronik

Adresse

Bernhard Poll Schornsteintechnik GmbH

Industriestr. 16
26892 Dörpen

Telefon: 04963-9188-0
Fax: 04963-8595
Web: www.poll-schornsteine.de

Rainer Poll ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 130 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1967

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRB 121263

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 52.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811710953
Kreis: Emsland
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Poll Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bernhard Poll Schornsteintechnik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro