Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Pressnitztalbahn Bahngesellschaften aus Jöhstadt

Verein/VVaG

Eigentümer

2000

Gründung

160

Mitarbeiter

Pressnitztalbahn, kurz PRESS ist vornehmlich ein Unternehmen zur Güterbeförderung.

Zu den Auftraggebern von PRESS gehören verschiedenen Industriezweige. Die Leistungen im Güterverkehr beinhalten:
  • Beförderung von Wagengruppen und Ganzzügen
  • internationale Transporte in Kooperation mit ausländischen EVU
  • Gefahrguttransporte
  • Abfalltransporte
  • regionale Vor- und Nachlaufleistungen incl. Rangierdienst an Ladestellen
  • Schiebelokleistungen
  • Gestellung von streckenkundigen Mitarbeitern (Lotsen)
  • Gestellung von Güterwagen
  • Wagentechnische Untersuchungen
  • Komplettabwicklung Logistik einschließlich Frachtbrieferstellung
  • Disposition rund um die Uhr erreichbar (Ansprechpartner und Transportüberwachung)

Neben der Abwicklung von Gütervehrkehrsleistungen bedient das Unternehmen auch die Felder Personenbeförderung und Baulogistik. Die Berührungspunkte von PRESS und dem Öffentlichen Personennahverkehr bestehen in der Hauptsache darin, dass PRESS Fahrer für Triebfahrzeuge ausbildet und bereitstellt. Im Bereich der Baulogistik bietet es einen Komplettservice. Angefangen bei der Bereitstellung von Material, Maschinen und Personal über die Betreuung bis hin zur Überführung von Baufahrzeugen.

Um seine vielfältigen Leistungen bedienen zu können hält PRESS ein breites Kontingent an Fuhrwerken bereit. Namentlich unter anderem Dampf- Diesel- und elektrische Lokomotiven, Güter-, Reisezug-, und Spezialwagen, Spezialtieflader, Lastwagen mit Ladekränen und Transporter. Ein weiteres Angebot der Pressnitztalbahn sind Sonderfahrten mit historischen Zügen. Möglich sind Tages-und Mehrtagesfahrten mit variablem Programm. PRESS wurde 2000 im sächsischen Jöhstadt gegründet. (bi)

Chronik

Adresse

Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft
Pressnitztalbahn mbH
Am Bahnhof 78
09477 Jöhstadt

Telefon: 037343-8080-0
Fax: 037343-8080-9
Web: www.pressnitztalbahn.com

Kay Kreisel (46)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 160 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2000

Handelsregister:
Amtsgericht Chemnitz HRB 17812

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 51.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE206799890
Kreis: Erzgebirgskreis
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Kreisel/Fischer/Pressnitztalbahn eV (de)
Typ: Vereine
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft
Pressnitztalbahn mbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro