Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Renault
Autohersteller aus Brühl
Download Unternehmensprofil

> 419 Mitarbeiter

> Umsatz: 1.710 Mio. Euro (2018)

> 1898 Gründung

> 1 Standorte

Renault Deutschland AG

Renault-Nissan-Str. 6-10

50321 Brühl

Kreis: Rhein-Erft-Kreis

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Renault Retail Group Deutschland GmbH

50939 Köln

0221-476090

Telefon: 02232-73-0

Fax: 02232-73-9226

Web: www.renault.de

Gesellschafter

Renault (Frankreich)
Typ: Konzern
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert: Renault S.A.
WKN: 893113 (RNL)
ISIN: FR0000131906

Handelsregister

Amtsgericht Köln HRB 43252
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 10.655.323 Euro
Rechtsform:

UIN: DE123492298

wzw-TOP 110.000-Ranking

Platz 1.899 von 110.000

Kontakte

Vorstand
Uwe Hochgeschurtz
Didier Richard
Christophe Mittelberger
Lars Bialkowski
Martin Zimmermann
Ralf Benecke
Die Renault Deutschland AG ist die deutsche Vertriebsgesellschaft des französischen Herstellers Renault.

In Deutschland unterhält Renault eigene Niederlassungen. In der Renault Retail Group sind die Niederlassungen des Konzerns zusammengefasst. Sie vermarkten mit 15.000 Mitarbeitern in 14 Ländern an 300 Metropolen-Standorten Neu- und Gebrauchtwagen sowie Services der Marken Renault, Dacia und Nissan.

1974 wurde der LKW-Hersteller Berliet in den Konzern integriert und 1990 wurde in den USA die legendäre Marke Mack gekauft. In Europa kooperiert Renault mit GM bei Transportern.

Seit 1969 wird in Rumänien der Dacia gebaut. Der erste Dacia war ein Lizenzbau des Renault R12. Mittlerweile entwickelt Dacia auch eigene Modelle.

Renault wurde 1898 von den Gebrüdern Renault gegründet. Den Durchbruch schaffte Renault 1906, als ein Pariser Taxiunternehmen 250 Taxen bei Renault bestellte. In Deutschland ist Renault bereits seit 1907 aktiv.

Renault baute auch Panzer. Daher war der Panzer längere Zeit das Logo von Renault. In den 1930er Jahren baute Renault eine Produktionsstätte auf der Seine-Insel Seguin auf, das damals größte und modernste Automobilwerk in Europa. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Renault Staatseigentum und erst 1996 privatisiert. Der französische Staat ist aber noch mit 16,56 Prozent beteiligt. ()

Die Marken von Renault
Autohersteller aus Brühl
sind Dacia (Autos) und Renault (Autos).

Suche Jobs von Renault
Autohersteller aus Brühl

Chronik

1898 Gegründet von den Gebrüdern Renault
2007 Renault übernimmt 25 Prozent an dem russischen Autobauer OAO AvtoVaz,
2010 Renault verkauft seine Minderheitsbeteiligung an Volvo

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Autohersteller

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Renault)

Weitere Informationen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.210.184.142 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog