Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Röseler
Schuhläden & Lederwarengeschäfte aus Solingen
Download Unternehmensprofil

> 164 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1847 Gründung

> Familien Eigentümer

Patricia Röseler GmbH

Düsseldorfer Str. 49

42697 Solingen

Kreis: Solingen

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0212-3823110

Fax: 0212-3823129

Web: www.schuhhaus-roeseler.de

Gesellschafter

ara-Lloyd Gruppe
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Wuppertal HRB 15410
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE169722752

Kontakte

Geschäftsführer
Uwe Gradias
Die Firma Röseler betreibt eine Vielzahl an Filialen für Schuhe.

Im Fokus des nordrhein-westfälischen Unternehmens mit Sitz in Solingen steht ein breites Sortiment an Schuhen. Offeriert werden Produkte für Männer und Frauen sowie Jugendliche und Kinder. Für Treuekunden werden Rabatte eingeräumt.

An Schuhhäusern gibt es neben der Marke Röseler und Röseler Schuhkonzepte auch Kaulmann und Kaulmann Comfort. Weitere Firmierungen sind Böhmer und ara Shop sowie Schuhwelt und ecco.

Ansässig sind die Filialen von Bergisch Gladbach über Köln bis zu Oldenburg und Trier.

Zurück geht das Unternehmen auf die Schuhmacherei von Antonius Röseler im Jahre 1847. Eine erste Filiale entstand 1930 in Solingen-Ohligs. Als am Ende des zweiten Weltkrieges keine Schuhe mehr verfügbar waren startete Paul Röseler als Enkel des Gründers eine Schuhmanufaktur, aus der später die Schuhfabriken ara entstanden sind. 1989 wurden sieben Mecheel-Filialen in Köln übernommen. 1993 eröffnete in Kevelaer ein erster ara-Shop. 2000 entstand ein erstes Röseler Schuhkonzept. 2001 wurden die Kaulmann-Filialen übernommen. 2002 erfolgte die Einbindung der hundertprozentigen Tochter Rheingold und 2007 wurde die Böhmerfiliale in Hilden übernommen. 2008 kam e zur Eröffnung eines ecco-Store. In den Folgejahren wurden weitere ara Shops etabliert. 2009 wurde das Schuhhaus Lötters übernommen. 2010 starteten Neugestaltungen und Renovierungen. 2014 wurden zwei weitere ara Shops eröffnet. (fi)


Suche Jobs von Röseler
Schuhläden & Lederwarengeschäfte aus Solingen

Chronik

1847 Antonius Röseler eröffnet ein Schuhgeschäft
1989 Übernahme von sieben Micheel-Filialen in Köln
1997 Übernahme durch die 5. Generation
1997 Familie Gradis übernimmt in 5. Generation
2001 Übernahme Kaulmann-Filialen in Düsseldorf, Hilden und Wülfrath
2007 Übernahme der Böhmer Filiale in Hilden
2008 Eröffnung des ersten ecco-Store by Röseler
2009 Übernahme Schuhhaus Lötters

Branchenzuordnung

47.72 Einzelhandel mit Schuhen und Lederwaren

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 35.168.111.204 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog