Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

NWL Germany Büroartikelhersteller aus Hamburg

Konzern

Eigentümer

1928

Gründung

245

Mitarbeiter

NWL Germany, vormals Sanford Rotring, ist ein führender Hersteller von Schreibgeräten in Europa. 1928 wurde der erste Tintenkuli entwickelt.

Das Unternehmen gehört zur Sparte Newell Rubbermaid's Office Products Group. Die Sparte entwickelt und vermarktet Schreibgeräte und Artikel für den Künstler- und Bürobedarf. Bekannte Markennamen sind Parker, rotring und Paper Mate.

Das Unternehmen wurde 1928 gegründet. 2012 erfolgte die Umbenennung von Sanford nach NWL Germany Production GmbH. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Lamy, Messmer Pen, Pelikan.

Chronik

1928 Gründung von Rotring
1992 Sanford wird von Newell Rubbermaid übernommen
1998 Übernahme der rotring-Werke Riepe KG durch Sanford
2005 Übernahme der Marke Dymo

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Newell Rubbermaid)

Adresse

NWL Germany Production GmbH

Albert-Einstein-Ring 17
22761 Hamburg

Telefon: 040-8555-0
Fax: 040-8555-2121
Web: www.newellrubbermaid.com

Bradford Ryan Turner (44)
Dirk Baumgardt (43)

Ehemalige:
Matthias Brenke () - bis 15.07.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 245 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1928

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 69538

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Newell Rubbermaid (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Newell Rubbermaid
WKN: 860036 (NWL)
ISIN: US6512291062

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
NWL Germany Production GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro