Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Sawade Süßwarenindustrie aus Berlin

Privat

Eigentümer

1880

Gründung

80

Mitarbeiter

Sawade produziert teure und edle Pralinen und Schokoladen in Berlin.

In drei Berliner Confiserien, in Charlottenburg, Wilmersdorf und Mariendorf, verkauft Sawade Pralinen, Schokoladen und Schoko-Bowling-Pins. Die Pralinen sind in Geschenkpackungen, Berliner Motivpackungen und in Klarsichtpackungen erhältlich. Auch über den eigenen Internetshop können die Produkte von Sawade gekauft werden. Die Produktion liegt in Berlin-Reinickendorf. Dort bietet Sawade einen Fabrikverkauf an, Pralinen und Schokoladenspezialitäten mit kleinen Fehlern werden dort besonders günstig angeboten.

Gegründet wurde die Confiserie Sawade 1880 in Berlin-Mitte, Unter den Linden. Bald wurde Die Confiserie zum Hoflieferanten von Prinz Wilhelm von Preußen erkoren. Nach dem Zweiten Weltkrieg musste sich das Unternehmen verkleinern und zog an den Rüdesheimer Platz. Doch die Exklusivität, die Sawade kennzeichnete, wurde beibehalten.

1967 kamen die Filialen in Schöneberg, Charlottenburg und Kreuzberg hinzu. So konnte die Produktion von 200 Kilogramm 1949 auf etwa 3.000 Kilogramm Pralinen im Monat gesteigert werden. 1972 wurde der Grundstein für die Fabrik in Reinickendorf gelegt. Dort produzieren heute rund 80 Mitarbeiter täglich 1.000 bis 2.000 Kilogramm Süßigkeiten.

Dabei wird trotz der Hilfe von Maschinen Wert darauf gelegt, dass die alten Rezepturen beibehalten und die Dekoration von ausgebildeten Konfektmachern von Hand übernommen werden. Auf Konservierungsstoffe wird bei der Produktion verzichtet. Bei der Auswahl der Rohstoffe wird auf die Ansprüche von Feinschmeckern geachtet. Über 200 verschiedene Produkte umfasst das Programm von Sawade.

Erhältlich sind die Pralinen im Süßwarenfachhandel und ausgewählten Konditoreien, Delikatessengeschäften und Feinkostläden. (hk)

Chronik

1880 Unternehmensgründung
1967 Drei neue Filialen: Schöneberg, Charlottenburg und Kreuzberg
2013 Insolvenz
2013 Übernahme durch die Familie Hübel

Weitere Links

Adresse

Sawade GmbH

Wittestr. 26e
13509 Berlin

Telefon: 030-430060
Fax: 030-4323957
Web: www.sawade-berlin.de

Benno Hübel (42)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 80 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1880

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 153823

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE135892709
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Hübel Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Sawade GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro