Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Scheuerle Nutzfahrzeughersteller (LKW und Busse) aus Pfedelbach

Privat

Eigentümer

1869

Gründung

280

Mitarbeiter

Scheuerle ist Hersteller von Schwerlasttransportern.

Scheuerle entwickelt und fertigt Spezialfahrzeuge für die Branchen Schiffbau, Hafenlogistik, Metallurgie, Speditionen und Anlagenbau. Ganze Ölplattformen wurden schon mit Sonderfahreinheiten von Scheuerle transportiert.

Das Unternehmen wurde 1869 von Christian Scheuerle als Schmiede gegründet. Den ersten Schwertransporter stellte sein Enkel Willy Scheuerle im Jahre 1937 her. 1994 geht Scheuerle in eine Holding über: in die Transporter Industry International TII. 1995 erwarb die deutsche TII den französischen Schwerlasttransportbauer Nicolas SA. (aw)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Rettenmaier Familie)

Adresse

Scheuerle Fahrzeugfabrik GmbH

Otto-Rettenmaier-Str. 15
74629 Pfedelbach

Telefon: 07941-691-0
Fax: 07941-691-178
Web: www.scheuerle.com

Andreas Kohler (54)
Dr. Axel Müller (49)

Ehemalige:
Susanne Schlegel () - bis 06.08.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 280 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1869

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 580469

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 4.090.350 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811368174
Kreis: Hohenlohekreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Rettenmaier Familie (de)
Typ: Familien
Holding: TII

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Scheuerle Fahrzeugfabrik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro