Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Schladerer Spirituosenindustrie aus Staufen im Breisgau

Privat

Eigentümer

1813

Gründung

55

Mitarbeiter

Schladerer ist ein namhafter Hersteller von Obstbränden. Das Unternehmen zählt zu den Marktführern im gehobenen Segment der Edelobstbrände.

Gegründet wurde das Unternehmen 1813 von Sixtus Balthasar Schladerer. ()

Chronik

1813 Gegründet von Sixtus Balthasar Schladerer
1844 Umzug nach Stauffen
1919 Übernahme durch den Urenkel Alfred Schladerer

Adresse

Alfred Schladerer, Alte Schwarzwälder
Hausbrennerei, G.m.b.H.
Alfred-Schladerer-Platz 1
79216 Staufen im Breisgau

Telefon: 07633-832-0
Fax: 07633-832-88
Web: www.schladerer.de

Philipp Schladerer-Ulmann (36)

Ehemalige:
Heinrich Ulmann ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 55 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1813

Handelsregister:
Amtsgericht Freiburg HRB 310023

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.600.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE142209216
Kreis: Breisgau-Hochschwarzwald
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Schladerer-Ulmann Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Alfred Schladerer, Alte Schwarzwälder
Hausbrennerei, G.m.b.H.

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro