Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Schlegel Elektrokontakt Hersteller von Elektrotechnik aus Dürmentingen

Privat

Eigentümer

1945

Gründung

180

Mitarbeiter

Schlegel Elektrokontakt ist ein Unternehmen mit Spezialisierung auf die Herstellung von Komponenten für elektrische und elektronische Steuerungen. Die Kernkompetenzen der weltweit agierenden Firma liegen in der Entwicklung und Produktion von Befehlsgeräten, Meldeleuchten und Reihenklemmen.

Das Produktspektrum setzt sich aus Folien- und Kurzhubtasten, Gehäusen, Endschaltern, Bedientableaus und Funktionsbausteinen zusammen. In der Produktsparte Befehlsgeräte besteht das Spektrum aus einer Vielzahl von Taster- und Schalter-Programmen für den Fronteinbau. Hinzu kommen passende Kontaktgeber und Einbaubuchsen für verschiedene Anschlussarten.

Ebenso fest im Portfolio vertreten sind Not-Halt-Schalter, die in unterschiedlichen Geometrien, Abmessungen sowie für Standard- als auch für AS-Interface-Kontaktgeber angeboten werden. Neben batterielosen Funktasten bietet das Unternehmen seinen Kunden Feldbusanbindungen sowie Reihenklemmen. Hierbei beinhaltet das Produktspektrum Durchgangs-, Trenn-, Kombinations-, Initiatoren- und Verteilerreihenklemmen.

Abgerundet wird die Produktpalette durch Endschalter, Fußschalter, Bedientableaus sowie durch Gehäuse aus Edelstahl, Kunststoff und Leichtmetallguss für Befehlsgeräte und Reihenklemmen. Kunden haben nicht zuletzt die Möglichkeit, individuelle Lösungen von Schlegel Elektrokontakt anfertigen zu lassen.

Anwendung finden die Produkte in Aufzügen, Schiffen und Spezialfahrzeugen sowie in Werkzeugmaschinen und anderen Produktionsanlagen. Zudem werden die Lösungen in Pförtnertableaus von Schwimmbädern, Kaufhäusern, Verwaltungsgebäuden oder auch in Schaltschränken verschiedener Art eingesetzt.

Der Ursprung des Unternehmens liegt im Jahr 1945. In jenem Jahr kam es zur Gründung des Betriebs, indem sich die von Georg Schlegel bereits im Jahr 1925 gegründete Elektroinstallationsabteilung des elterlichen Elektrizitätswerks verselbstständigte. Schnell konzentrierte sich die Firma auf die Fertigung von Vulkanisierapparaten für Reifen.

1947 kamen Leuchtschaltbilder für Elektrizitätswerke, Schutzabdeckungen für elektrische Hausanschlüsse sowie die Entwicklung der ersten Reihenklemmen zum Portfolio hinzu.

1951 wurden eine Kunststoffspritzerei und Galvanik eingerichtet. Kurz darauf erweiterte das Unternehmen sein Produktspektrum um die Entwicklung der ersten Befehlsgeräte. Highlight im Jahr 1955 war der Erwerb der ersten Auslandszulassung. Nachdem es 1970 zur Einführung der Funkenerodiertechnik im Werkzeugbau gekommen war, setze Schlegel Elektrokontakt neun Jahre später mit der Ultraschallschweißtechnik ein weiteres Ausrufezeichen.

Markant für das Jahr 1980 war die Gründung einer Niederlassung in Österreich. Zur Eröffnung einer eigenen Verkaufsniederlassung kam es im Jahr 1989 in Australien. 1993 beteiligte man sich an einer Verkaufsfirma in Neuseeland und übernahm die Firma DUX, die ihren Sitz in Leipzig hat. Nach der Gründung von Schlegel Elektrokontakt Co in Singapur im Jahr 1995 eröffnete der Mittelständler zwei Jahre später das Unternehmen Schlegel Elektrokontakt mit Sitz in Thailand und Malaysia.

Seinen Sitz hat der Spezialist für die Entwicklung und Produktion von Befehlsgeräten und Meldeleuchten in der baden-württembergischen Gemeinde Dürmentingen. Die Gemeinde liegt im Landkreis Biberach. Neben dem Hauptsitz in Deutschland ist Schlegel Elektrokontakt weltweit mit Vertriebsniederlassungen in Österreich und Singapur sowie mit Vertretungen in über 80 Ländern angesiedelt. (tl)

Chronik

Adresse

Georg Schlegel GmbH & Co. KG

Kapellenweg 4
88525 Dürmentingen

Telefon: 07371-502-0
Fax: 07371-502-49
Web: www.schlegel.biz

Eberhard Schlegel ()
Christoph Schlegel (42)
Wolfgang Weber (40)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 180 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1945

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRA 650202
Amtsgericht Ulm HRB 650048

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE146544521
Kreis: Biberach
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Familie Weber und Schlegel (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Georg Schlegel GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro