Control Techniques
aus Hennef
Download Unternehmensprofil

> 104 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1973 Gründung

Nidec ACIM Germany GmbH

Meysstr. 20

53773 Hennef

Kreis: Rhein-Sieg-Kreis

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02242-877-0

Fax: 02242-877-277

Web: acim.nidec.com

Gesellschafter

Nidec Motors (Japan)
Typ: Konzern
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert: Nidec Corp.
WKN: 878403 (NIB)
ISIN: JP3734800000

Handelsregister

Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 76852
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.025.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE250452624

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 24.072 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Pierre Jean De Vonarkha-Varnak
Laurent Jean-Michel Babaud - früher bei Nidec SSB Wind Systems
Nidec ACIM Germany, vormals Control Techniques ist ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Komponenten für die Motorsteuerung und Stromrichtertechnik bei gewerblichen und industriellen Anwendungen spezialisiert hat. Die Firma zählt zu den Marktführern auf dem Gebiet der elektrischen Antriebs- und Systemtechnik. Zudem spielen intelligente Umrichter und Umrichtersysteme eine entscheidende Rolle in dem mittelständisch geprägten Betrieb.

Das Produktportfolio umfasst unter anderem AC-Umrichter und -Motoren, DC-Stromrichter und -Motoren, Servoregler und -motoren sowie Antriebs- und Steuerungssysteme.

Zum Einsatz kommen die Lösungen in Kranen und Hebezeugen, in der Forstwirtschaft und Holzverarbeitung, in Aufzügen, in Heizungen, Lüftungen und Klimatisierungen sowie in der Metallindustrie und im Bergbau.

Auch setzen Unternehmen mit Spezialisierung auf Zement- und Zuschlagstoffindustrie Auf das Leistungsspektrum von Control Techniques. Weitere Anwendungsfelder liegen in Verpackungsmaschinen, in Antriebstechnik für Hafenkrane und Güterterminals sowie in der Druckindustrie.

Der Ursprung des Unternehmens liegt im Jahr 1973. In jenem Jahr wurde die Firma KTK in Großbritannien ins Leben gerufen. 1983 führte das Unternehmen die erste Frequenzumrichterreihe auf dem Markt ein. Zwei Jahre später wurde die Firma in Control Techniques umbenannt. 1986 kam es in den USA zur Eröffnung des ersten Drive Centers. 1988 wurden weitere Drive Center in Europa eröffnet.

Ein Markstein in der Firmengeschichte war der Zusammenschluss von Control Techniques mit dem amerikanischen Unternehmen Emerson Motion Control. So entstand eines der führenden Unternehmen auf dem Servomarkt der USA. Heute verfügt Control Techniques über Fertigungs- sowie Forschungs- und Entwicklungszentren in Europa und Asien.

Angesiedelt ist das Unternehmen im nordrhein-westfälischen Hennef. Die Stadt befindet sich im Rhein-Sieg-Kreis, unweit von Köln. (tl)


Suche Jobs von Control Techniques
aus Hennef

Chronik

2017 Übernahme von Emerson durch Nidec

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Hersteller von Elektrotechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 54.173.214.227 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog