Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kliniken Landkreis Sigmaringen Kliniken aus Sigmaringen

Stiftung

Eigentümer

-

Gründung

1200

Mitarbeiter

Die Kliniken Landkreis Sigmaringen sind ein Zusammenschuss der beiden Kreiskrankenhäuser Sigmaringen und Bad Saulgau sowie dem Krankenhaus Pfullendorf. Darüber hinaus betreiben sie das psychiatrische Pflegeheim Annahaus in Sigmaringen.

Insgesamt werden pro Jahr rund 20.000 Patienten in 536 Betten und insgesamt 19 Abteilungen stationär behandelt.

Das älteste der drei Krankenhäuser ist das von Pfullendorf aus dem Jahre 1963. Die Fusion der Kliniken fand 1996 statt. (aw)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stiftung Rehabilitation Heidelberg)

Adresse

SRH Kliniken Landkreis Sigmaringen GmbH

Hohenzollernstr. 40
72488 Sigmaringen

Telefon: 07571-100-0
Fax: 07571-100-2281
Web: www.klksig.de

Werner Stalla (50)

Ehemalige:
Marcus Polle () - bis 29.06.2016
Willi Georg Römpp () - bis 29.03.2016
SRH Krankenhaus Bad Saulgau, 88348 Bad Saulgau
 07581-204-0

SRH Krankenhaus Pfullendorf, 88630 Pfullendorf
 07552-25-02

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.200 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 3
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRB 710752

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.113.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE180249669
Kreis: Sigmaringen
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
1. Stiftung Rehabilitation Heidelberg (de)
2. Landkreis Sigmaringen (de)
Typ: Stiftungen
Holding: SRH Kliniken

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
SRH Kliniken Landkreis Sigmaringen GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro