Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Blechverarbeitung & Montage Zerbst Komponentenhersteller aus Zerbst

Privat

Eigentümer

1867

Gründung

223

Mitarbeiter

Siro ist eine mittelständische Firma, die ihr Augenmerk auf die Blechverarbeitung und die Blechlackierung richtet. Das Unternehmen gehört zu den modernsten Blechbearbeitungsspezialisten in Deutschland.

Die Produktpalette umfasst unter anderem Energiecontainer, Schaltschränke, Handlingsysteme sowie Maschineneinhausungen und -verkleidungen.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen Kühlmittelbehälter und Späneförderungen. Vervollständigt wird das Spektrum durch Maschinenbetten, Baugruppen wie Hauben, Türen, Wannen, Frontabdeckungen und Eingussteile für Maschinengrundkörper und Zubehör. Zum Einsatz kommen diese Produkte im Maschinenbau in Deutschland und Europa.

Die Wurzeln des Unternehmens liegen weit zurück in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Bereits seit dem Jahr 1867 wird am Standort Zerbst Metall verarbeitet. Aber erst im Jahr 1997 gründete Siegfried Roßfeldt das Unternehmen in Zerbst. Roßfeldt nahm in jenem Jahr mit sieben Mitarbeitern die Arbeit auf. Man setzte den Schwerpunkt auf den Energiecontainerbau. 1999 investierte die Firma in eine CNC-Fräsmaschine sowie in eine CNC-Abkantpresse.

Der Maschinenpark erweiterte sich stetig. So kamen eine Pulverbeschichtungs- und Sandstrahlanlage sowie eine CNC-Abkantpresse und eine Laserschneidanlage hinzu. Bis zum Jahr 2008 hat die Firma mehr als 6.000 Container hergestellt.

Der Unternehmenssitz befindet sich im sachsen-anhaltinischen Zerbst. Die Stadt befindet sich im Landkreis Anhalt-Bitterfeld. (tl)

Chronik

Adresse

Blechverarbeitung & Montage Zerbst
GmbH
Norbert-Heßbrüggen-Str. 11
39261 Zerbst

Telefon: 03923-756640
Fax: 03923-756641
Web: www.siro-blech.de

Dieter Fischer (68)
Joachim Gerland (50)

Ehemalige:
Michael Heilig () - bis 19.10.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 223 in Deutschland
Umsatz: 20 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 1867

Handelsregister:
Amtsgericht Stendal HRB 14697

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 250.200 Euro
Rechtsform:
UIN: DE187609676
Kreis: Anhalt-Bitterfeld
Region:
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Gesellschafter:
Rossfeldt Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Blechverarbeitung & Montage Zerbst
GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro