Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Sket Anlagenbauer aus Magdeburg

Privat

Eigentümer

1838

Gründung

326

Mitarbeiter

Sket ist ein Outsourcing-Dienstleister im Maschinen- und Anlagenbau. Das Unternehmen ist ein Spezialist für die komplette Abwicklung anspruchsvollster und komplexer Metallbearbeitungsprojekte.

Gegründet als Magdeburger Dampfschiffahrts-Compagnie. Später Grusonwerke. 1893 Eingliederung in den Krupp-Konzern. 1953 VEB Schwermaschinenbau Ernst Thälmann. Später Schwermaschinenbau-Kombinat. Daher auch der Name SKET: Schwermaschinenbau-Kombinat Ernst Thälmann.

Das Unternehmen wurde 1838 gegründet. ()

Chronik

Adresse

SKET GmbH

Schilfbreite 2
39120 Magdeburg

Telefon: 0391-682784
Fax: 0391-683550
Web: www.sket.de

Dirk Pollak (58)
Hans-Dieter Kettwig (59)

Ehemalige:
Dirk Pollak ()
Hans-Dieter Kettwig ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 326 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1838

Handelsregister:
Amtsgericht Stendal HRB 13328

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 10.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE273668302
Kreis: Magdeburg
Region:
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Gesellschafter:
Wobben/Buse (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
SKET GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro