Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Solidaris Wirtschaftsprüfer aus Köln

Privat

Eigentümer

1932

Gründung

238

Mitarbeiter

Solidaris ist ein Unternehmen, das sich im Bereich Prüfung und Beratung von Unternehmen des Gesundheits- und Sozialwesens spezialisiert hat.

Das Leistungsspektrum umfasst unter anderem den Bereich Wirtschaftsprüfung. Hier führt das Unternehmen Jahresabschlussprüfungen, Sonderprüfungen sowie externe Qualitätskontrollen durch. Auch werden Jahresabschlüsse erstellt.

Auf dem Gebiet der Steuerberatung werden Leistungen wie Mandantenbuchführung, steuerliche Betriebsführung und Beratung angeboten. Der Bereich Unternehmensberatung beinhaltet Dienstleistungen wie Benchmarking und Betriebsvergleiche, Due Diligence sowie Trägerstrukturierung und Trägerwechsel.

In der Rechtsberatung stehen unter anderem Gesellschafts- und Vereinsrecht, Stiftungsrecht, Krankenhausrecht, Pflege- und Heimrecht, Insolvenzrecht und das Gemeinnützigkeits- und Steuerrecht im Mittelpunkt.

Zu den Mandanten zählen Krankenhäuser und Kliniken, ambulante und stationäre Einrichtungen der Alten-, Behinderten- und Jugendhilfe sowie Männerorden und Schwesterngemeinschaften mit regionalen, nationalen und internationalen Einsatzgebieten.

Darüber hinaus betreut das Unternehmen Hilfswerke mit regionaler, nationaler und internationaler Ausrichtung, Bildungseinrichtungen, Caritative und vergleichbare Verbände, (Erz-)Bistümer und bistumsnahe Einrichtungen. Vervollständigt wird die Mandantschaft durch Spenden sammelnde Organisationen Wohlfahrts- und Sozialkonzerne sowie ausgegliederte Serviceeinrichtungen.

Die geschichtlichen Wurzeln des Unternehmens erstrecken sich zurück bis in die 1930er Jahre. Die Solidaris Treuhand wurde im Jahr 1932 in Berlin gegründet. Dabei war es das Ziel des Unternehmens, Träger und Einrichtungen der Freien Wohlfahrtspflege in ihren wirtschaftlichen, steuerlichen und organisatorischen Angelegenheiten zu beraten.

Bis zum Jahr 1932 kam es zur Gründung weiterer Niederlassungen in der Städten Köln, München, Freiburg, Breslau und Wien. 1945 musste das Unternehmen den Verlust der Niederlassungen Breslau und Wien verkraften. Im Zuge der gesetzlichen Forderung nach Jahresabschlussprüfungen für Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen kam es im Jahr 1974 zur Gründung der Solidaris Revisions-GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. 1985 wurde wiederum die Solidaris Unternehmensberatungs-GmbH ins Leben gerufen.

1999 und 2001 errichtete das Unternehmen Niederlassungen in Münster und in Erfurt. Weitere Niederlassungen folgten in Hamburg und in Würzburg. Der vorerst letzte Meilenstein war 2010 die Gründung der Solidaris Rechtsanwaltsgesellschaft mbH und die Beteiligung an der Solidaris Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mbH in Wien.

Der Firmensitz befindet sich in der nordrhein-westfälischen Stadt Köln. Weitere Standorte liegen in den Städten Berlin, Erfurt, Freiburg, Hamburg, München, Münster, Oppeln und Würzburg. (tl)

Chronik

Adresse

Solidaris Revisions-GmbH

Von-der-Wettern-Str. 13
51149 Köln

Telefon: 02203-8997-0
Fax: 02203-8997-199
Web: www.solidaris.de

Dr. Rüdiger Fuchs (60)
Barbara Sendlinger (45)
Martin Tölle (42)
Jens Thomsen (49)

Ehemalige:
Michael Rudolph () - bis 30.12.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 238 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1932

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 20223

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE123485731
Kreis: Köln
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Rüdiger Fuchs und Partner (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Solidaris Revisions-GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro