Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Spectro Ametek
Mess- und Regeltechnik aus Kleve
Download Unternehmensprofil

> 400 Mitarbeiter

> Umsatz: 107 Mio. Euro (2017)

> 1979 Gründung

> Konzern Eigentümer

SPECTRO Analytical Instruments GmbH

Boschstr. 10

47533 Kleve

Kreis: Kleve

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02821-892-0

Fax: 02821-892-2200

Web: www.spectro.de

Gesellschafter

Ametek Inc. (USA)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Ametek Inc.
WKN: 908668 (AK1)
ISIN: US0311001004

Handelsregister

Amtsgericht Kleve HRB 1876
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 290.500 Euro
Rechtsform:

UIN: DE196424280

Kontakte

Geschäftsführer
Dr. Christoph Mätzig
Michael Privik
Rolf Singendonk
Spectro Ametek ist ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Analysegeräten spezialisiert hat. Auf diesem Gebiet ist die Firma einer der führenden Hersteller. Anwendung finden die Lösungen in der Optischen Emissions- und Röntgenfluoreszenz-Spektrometrie.

Die Angebotspalette umfasst ICP-Spektrometer, ICP-MS-Spektrometer, RFA-Spektrometer sowie ein breites Spektrum an Zubehör. Beispielhaft hierfür sind RFA-Handspektrometer, mobile und stationäre Metallanalysatoren sowie GDOES-Spektrometer.

Ebenso spielen Serviceleistungen eine wichtige Rolle bei Spectro Ametek. Hierzu zählen Wartungsverträge und Reparatur-Services, genauso wie Gerätemodifikationen. Spectro Ametek ist in der Lage, Messbereichserweiterungen vorzunehmen, Analysemöglichkeiten für zusätzliche Elemente zu schaffen oder neu entwickelte Komponenten einzubauen. Auch bietet die Firma ihren Kunden Zubehör und einen Teileversand.

Zu den Kunden gehören Firmen aus den Bereichen Bergbau, Chemische Industrie, Umwelt, Öl und Gas, Rohöl- und Kraftstoffanalyse sowie aus der Nahrungsmittel- und Keramikindustrie. Darüber hinaus setzen Unternehmen aus der Luft- und Raumfahrt, Agrarindustrie, Solartechnik und Geologie auf das Leistungsspektrum.

Die Anfänge des Unternehmens liegen in den späten 1970er Jahren. 1979 wurde der heutige Mittelständler als Drei-Mann-Betrieb ins Leben gerufen. Im Jahre 2000 wurde Spectro Ametek zum Marktführer für Metallanalysatoren. Zudem machte man sich mit ICP- und XRF-Spektrometern in der Branche einen Namen.

Bis heute hat das Unternehmen mehr als 40.000 Systeme in die Welt ausgeliefert. Hierbei reicht das Spektrum vom Handspektrometer für das Metallrecycling bis hin zu vollautomatischen Analysesystemen für die Prozesskontrolle.

Ansässig ist der Spezialist für ICP-, RFA- und Metallanalysengeräte im nordrhein-westfälischen Kleve. Die Stadt befindet sich am unteren Niederrhein an der deutsch-niederländischen Grenze. (tl)


Suche Jobs von Spectro Ametek
Mess- und Regeltechnik aus Kleve

Chronik

1979 Unternehmensgründung

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Mess- und Regeltechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.237.67.179 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog