Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Stahlrump Stahlverarbeitung aus Iserlohn

Privat

Eigentümer

1876

Gründung

130

Mitarbeiter

Stahlrump beschäftigt sich mit der Herstellung und dem Vertrieb von Halbzeug in Form von gezogenem Draht, geschliffenem Stabstahl, kaltgewalztem Band und vergütetem Band sowie Werkzeugstahl und rostfreien hochlegierten Cr-Stählen. Aus den Produkten von Stahlrump werden beispielsweise Textilnadeln, Chirurgische Nadeln oder Angelhaken gemacht.

Das Drahtwerk wurde 1876 von Arnold Rump in Altena gegründet. ()

Chronik

1876 Gegründet von Arnold Rump

Adresse

Stahlrump GmbH & Co.KG

Scherlingstr. 82
58640 Iserlohn

Telefon: 02304-9100-0
Fax: 02304-9100-222
Web: www.stahlrump.de

Peter Schnettler (56)

Ehemalige:
Lothar Fox ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 130 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1876

Handelsregister:
Amtsgericht Iserlohn HRA 2168
Amtsgericht Iserlohn HRB 2533

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE123844547
Kreis: Märkischer Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:

Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Stahlrump GmbH & Co.KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro